Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.331 Beiträge zu
3.655 Filmen im Forum

Deutschstunde

Ausgemalt

30. September 2019

Die Filmstarts der Woche

Der Roman „Deutschstunde“ von Siegfried Lenz aus dem Jahr 1968 diskutiert anschaulich das Wesen der Pflicht: Eine Strafarbeit zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ ermuntert den traumatisierten Siggi dazu, seine Kindheitserinnerungen akribisch niederzuschreiben. Sein dienstbeflissener Nazi-Vater (Ulrich Noethen) will einen Befehl umsetzen, verbietet dem befreundeten Maler (Tobias Moretti) das Malen und erwächst darüber zum seelenlosen, unmenschlichen Gefolgsmann des Faschismus. Toll bebilderte, wundervoll atmosphärisch im Norden verankerte und unverkopft erzählte Adaption von Christian Schwochow („Paula“), die auch von der heilenden Wirkung des Niederschreibens erzählt und aus einer schulischen Pflichtlektüre eine Freude macht – wenn auch eine tragisch gefärbte. 

“Wer dich liebt, schreibt dir“, sagt Philipps Vater zu seinem Sohn, als die Stasi wieder einmal dessen Telefonat mit Anna gekappt hat. Und die 17jährige läßt Taten folgen, besucht gegen den Willen ihrer Eltern Philipp. Als Anna eines Nachts die Rückkehr nach West-Berlin verschläft, darf sie fortan nicht mehr in die DDR einreisen. Philipps Fluchtversuch endet im Gefängnis und erst nach dem Mauerfall gibt es ein Wiedersehen mit ungewissem Ausgang… Nach zwei wunderbaren Kinderfilmen („Toni Goldwascher“ und „Tom und Hacke“) hat Norbert Lechner nun den Jugendfilm „Zwischen uns die Mauer“ voller emotionaler Intensität gedreht, der vor allem durch das erfrischende Spiel von Lea Freund und Tim Bülow berührt und in dem Kamerafrau Bella Halben in atmosphärisch-stimmigen Bildern ein Stück Geschichte nachvollziehbar werden lässt.

Außerdem neu in den Kinos in Wuppertal, Solingen und Remscheid: Guy Nattivs Neonazi-Drama „Skin“ mit Jamie Bell, Ang Lees 3D+-Actioner „Gemini Man“, Rainer Kaufmanns Heimatkomödie „Eine ganz heiße Nummer 2.0“ und Simon Curtis' Hundefabel „Enzo und die wundersame Welt der Menschen“ und Kelly Asburys Animationsspaß „UglyDolls“.

Redaktion engels-kultur.de

Neue Kinofilme

Joker

News.