Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7

12.140 Beiträge zu
3.568 Filmen im Forum

engels-spezial.

Erst retten, dann verwalten

Stadtrat umgeht Antrag der Initiative „Seebrücke Wuppertal“ – Spezial 09/18

Die Initiative drängt in der Flüchtlingsfrage auf ein klares Signal für die Menschenwürde durch die Stadt Wuppertal. Zum Antrag im Stadtrat vom 19.9.

L[ieber] E[ngels]

engelszungen 09/18

Engels, ein Teilnehmer der Revolution 1848/49, solle eine Rezension über ein soeben erschienenes Buch zu dieser Thematik schreiben – meint August Bebel.

Lieber Fred,

engelszungen 08/18

Auf ärztliches Anraten verbringt Marx mehrere Wochen in Algier. Doch am Anfang ist das Wetter wenig mediterran.

Problemstunde zum Engelsjahr

Politiker Andreas Bialas in der börse – Spezial 07/18

Mit Blick auf das Engelsjahr gab Andreas Bialas am 18.7. eine launige Einführung zu Industrialisierung, Kapitalismus und Analysten. Er selbst versuchte den Transfer ins Heute, noch mehr tat es das schmale, doch engagierte Publikum. Wieweit das auch Ziel der Jubiläums-Planer ist, blieb freilich zweifelhaft.

Verehrter Freund!

engelszungen 07/18

Engels erhält eine Einladung zur Teilnahme am Parteitag der österreichischen Sozialdemokratie in Wien. Sollte er nicht kommen können, so möge er ein Grußwort schreiben.

Urbanes Kaleidoskop der Vielfalt

„Lebe Liebe deine Stadt“-Abschlussfest im Quartier rund um die börse – Spezial 06/18

Die dreijährige Projektphase von „Lebe Liebe Deine Stadt“ geht zu Ende, das wurde am Samstag im und um das Kommunikationszentrum „die börse“ mit einem lebendigen Mitmachfest gefeiert.

Verehrter Herr Engels!

engelszungen 06/18

Engels erhält eine Einladung, im Sommer zusammen mit seiner Vertrauten Louise Kautsky nach Österreich zu kommen und Victor und Emma Adler einen Besuch abzustatten.

Hochgeehrter Herr!

engelszungen 05/18

Das renommierte Verlagshaus F. A. Brockhaus plant eine Neuauflage seines Konversationslexikons und bittet Engels, den ihn selbst betreffenden Eintrag der vorangegangenen Auflage zu überarbeiten.

Warten auf ein Wort des Bedauerns

Wanderausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ in der Bergischen VHS – spezial 04/18

Die Ausstellung nimmt die Taten der neonazistischen Terrorgruppe NSU in den Blick und die gesellschaftliche Auseinandersetzung nach dem Bekanntwerden der Taten. Zur Ausstellungseröffnung hatten auch Betroffene das Wort.

Friede, Freude, Freihandel?

Boniface Mabanza über asymmetrische Handelsverträge zwischen Europa und Afrika – Spezial 04/18

Entwicklungshilfe oder Ausbeutung? Dass es im internationalen Handelssystem leider immer noch meist um Macht und selten um Fairness geht, konnte man bei einem Vortrag in der Färberei erfahren.

Neue Kinofilme

Die Unglaublichen 2

engels-spezial.