Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.310 Beiträge zu
3.642 Filmen im Forum

© Julia Keppeler, courtesy Grölle Pass Projects

Julia Keppeler, Grölle Pass Projects

31. Januar 2019

bis 3.3., Mi-Fr 16-19, Sa 11-15 Uhr

Die zweite Einzelausstellung der Zeichnerin aus Württemberg bei Jürgen Grölle. Julia Keppeler arbeitet mitunter wie eine Cartoonistin, wobei ihre Bilder teils die Grenze zur Malerei überschreiten. Sie deuten mit wenig Aufwand banale Ereignisse des tagtäglichen Ablaufs an, sie zeigen das Aufwachen und die Aktivität im Haushalt. Und sie beschwören dann wieder Abgründe, die sich plötzlich auftun. Oder erschaffen Albträume, in denen sich die profanen Dinge verselbständigen. Keppeler zeigt ein Panorama unserer Empfindungen in der bürgerlichen Gesellschaft, in der plötzlich alles aus den Fugen geraten kann.

Info: 0173 261 11 15

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

Lesen Sie dazu auch:

Abstraktion und ihre Farben
Julio Rondo in der Galerie von Jürgen Grölle – kunst & gut 11/18

Geschichten von Oberflächen
Bert Didillon in den Grölle pass:projects in Elberfeld – kunst & gut 04/17

Oberflächen und ihre Geschichte
Die thematische Ausstellung „Heimatplan“ in der Galerie pass:projects – kunst & gut 03/16

Himmel und Erde
Klaus-Martin Treder bei den Grölle pass:projects – kunst & gut 01/16

Von heute und andernorts
Friederike Ruff bei Jürgen Grölle – kunst & gut 08/15

Wuchern im Raum
Wolfgang Flad bei den Grölle:pass_projects – Wupperkunst 03/13

In der Spur
Jürgen Grölle zeigt neuere Bilder von Klaus-Martin Treder - Kunst 06/12

Auswahl.