Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

12.275 Beiträge zu
3.621 Filmen im Forum

Foto: Oliver Look

Palermo Palermo

27. Februar 2019

Opernhaus | Fr+Sa 29.+30.3. 19.30 Uhr

Einer der Klassiker der Bausch-Historie, die nach dem Tod der Meisterin neu gezeigt werden. Gewohnt expressive Bilder erzählen von Gemeinschaft, aber auch von Sinnverlust. Wassergläser werden in einem Katastrophenszenario von Hand zu Hand gereicht, ein Trauerzug schreitet massig aufs Publikum zu. Die neue Intendantin, Bettina Wagner-Bergelt, sagt (bei den gegenwärtigen Kämpfen um die Leitung) zur Stabilität des Ensembles: „Das trägt auch, wenn es rundherum kracht.“

Info: 0202 563 76 66

Martin Hagemeyer

Neue Kinofilme

Avengers: Endgame

Lesen Sie dazu auch:

Ein ganzer Kontinent hat ausgewürfelt
Rimini Protokoll inszenieren John Cages „Europeras“ im Opernhaus – Auftritt 03/19

Kreativer Irrsinn oder die Krankheit der Metropole
Alexander Marusch inszeniert im Opernhaus „Pension Schöller“ – Auftritt 03/18

Als Gutmensch das Leben meistern
Philantrope Seiten beleuchten das Programm im Mai – Prolog 06/17

Wilde Hatz durch Innereien
Johann Kresnik inszeniert „Die Hölle/Inferno“ frei nach Dante Alighieri – Auftritt 02/17

Frühe Hilfen gegen den Winter-Blues
November-Vorschau in Sachen Kultur fällt positiv aus – Prolog 11/16

Kein Mitleid mit dem Mörder
Tilman Knabe inszeniert „Peter Grimes“ in Dortmund – Oper in NRW 06/16

Hell-raisers, Schnellredner und Geschwätzige
Kabarett, Drama und Rockmusik im Tal – Prolog 05/16

Auswahl.