Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Peter Schmersal, Landschaft, nördlich von Berlin, 2019, Öl auf Leinwand, 70 x 90 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn
Foto: Wolf Birke

Peter Schmersal

30. September 2020

Sparkassenforum am Islandufer | bis 7.11., zu den Öffnungszeiten der Stadtsparkasse

Der aus Wuppertal stammende und hier auch lebende Peter Schmersal (*1952) gehört zu den wichtigen figürlichen Malern hierzulande. Zu seinen zentralen, in Bildserien über Jahre entstehenden Sujets gehören Paraphrasen der Kunstgeschichte, Landschaften, Porträts sowie Selbstporträts. Der Duktus der Malerei ist expressiv, leidenschaftlich, dabei verdichtend und auf den Punkt bringend, so dass das Geschehen mitunter fragmentarisch ist und der Bildgrund stehen bleibt. Ausgestellt sind Malereien der jüngsten Zeit. Nicht verpassen!

Info: 0202 488 24 24

Thomas Hirsch

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Lesen Sie dazu auch:

Sieben Künstler
„Am Arrenberg“ im Sparkassenforum in Elberfeld – kunst & gut 05/18

Dinge, die vorübergehen und bleiben
„Nach der Fotografie“ im Sparkassenforum – kunst & gut 05/15

Orte und Zeichen
Graziella Drössler und Wolfgang Schmitz im Sparkassenforum in Elberfeld – kunst & gut 05/14

Orte zum Verweilen
Lothar Götz stellt im Neuen Kunstverein und im Sparkassenforum aus – kunst & gut 10/13

Sehen und Hören
Hans Reichel im Sparkassenforum in Elberfeld – Wupperkunst 11/12

Langsam gesehen
Stefan Bräuniger im Sparkassenforum in Elberfeld - Wupperkunst 06/10

Zwei sehr verschiedene Expressionisten
Gerd Hanebeck und Hans-Jürgen Hiby im Sparkassenforum Elberfeld – Wupperkunst 11/11

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!