Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Der Untergang

Der Untergang
Deutschland 2004, Laufzeit: 150 Min., FSK 12
Regie: Oliver Hirschbiegel
Darsteller: Alexandra Maria Lara, Bruno Ganz, Juliane Köhler, Ulrich Noethen, Corinna Harfouch, Birgit Minichmayr, Thomas Kretschmann, Justus von Dohnanyi, André Hennicke

Kurzinfo: Aus Sicht von Hitlers Sekretärin Traudl Junge erzählt der Film die letzten Tage und Stunden im Berliner Führerbunker 1945. Oliver Hirschbiegels maßgeblich mit Bernd Eichinger erarbeitetes Epos ist um Authentizität bemüht, will aber gleichzeitig menschliches Drama, Kinospektakel und Dokumentationsersatz sein. Hierin liegt das Problem. Während außerhalb des Bunkers Millionen von Menschen ermordet werden, sucht "Der Untergang" im Rahmen eines detailversessenen Kammerspiels nach der Ursache allen Übels. Das muss man nicht sehen wollen - und ist weniger aufklärerisch als gedacht. Vielleicht liegt darin aber auch eine Stärke. Bruno Ganz spielt Hitler nämlich als kleinlichen, cholerischen Despoten - und stellt damit auch die Schuldfrage mit Vehemenz. Nein, ohne die ganzen Helfershelfer und Mörderbanden hätten die Verbrechen des Zweiten Weltkriegs zweifelsohne nicht geschehen können. (jl)

Neue Kinofilme

Dog

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!