Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Bühne.

Inklusiver Szenenabend

„Rampenschau“ am Theater am Engelsgarten – Prolog 06/22

Das inklusive Studio öffnet mit einem eigenen Szeneabend am 23. Juni die Türen und gewährt Einblick in das Studioleben der Schauspieler:innen Tim Alberti, Aline Blum, Nora Krohm und Flora Li.

„Wir haben Europa gelebt“

Tanzrauschen e. V. in Wuppertal produziert international und politisch engagiert – Interview 06/22

Die Tanzkunst verlangt nach dem bewegten Bild. Mit Tanzrauschen e.V. ist ein Zentrum des Tanzfilms in NRW entstanden. Vom 19. bis 21. August werden Kerstin Hamburg und Marc Wagenbach das europäische Filmprojekt mAPs vorstellen.

„Wir haben viel ausprobiert in den zwei Jahren“

Haiko Pfost über das Impulse Theater Festival 2022 – Premiere 06/22

Der Künstlerische Leiter spricht im Interview über die diesjährige Ausgabe des Festivals, das in diesem Jahr wieder live vom 9. bis 19. Juni stattfinden kann.

Überhörte Warnschüsse

„Die drei Schwestern“ in Wuppertal – Prolog 06/22

Das Wuppertaler Schauspiel bringt ab dem 21. Mai eine die aktuellen Ereignisse in der Ukraine berücksichtigende Fassung des Dramas von Anton Tschechow auf die Bühne.

Schmerz ist nie ein Freund

„Ex. Mögen die Mitspieler platzen“ am Theater am Engelsgarten – Auftritt 05/22

Zombies und Zeitmaschinen – Jenke Nordalm inszeniert das Stück vom uruguayischen Autor Gabriel Calderón in Wuppertal. Noch am 28. Mai zu sehen.

Der gefährliche Riss in der Psyche

„Die tonight, live forever oder das Prinzip Nosferatu“ am Theater Dortmund – Auftritt 04/22

Dreimal der Horror der Selbstausbeutung. Das Stück der israelischen Autorin Sivan Ben Yishai ist ab dem 24. April wieder zu sehen.

„Es geht um gesellschaftsrelevante Inhalte“

Intendant Olaf Kröck über die diesjährigen Ruhrfestspiele – Premiere 04/22

Ein Ort der Begegnung sollen sie sein: Kern der Ruhrfestspiele ist der internationale künstlerische Austausch. Wir sprachen mit Olaf Kröck, dem Intendanten des Theaterfestivals.

Zaun und Zärtlichkeit

„Im Ausnahmezustand“ im Café Ada – Bühne 03/22

Bringt absolute Kontrolle Schutz oder Beschränkung? Solche Fragen spielen hinein in Falk Richters Drama „Im Ausnahmezustand“. Julia Wolff, Schauspielerin und nun zum zweiten Mal Regisseurin, zeigt ein Kammerspiel der Kälte.  

Athener Wald am Abgrund

„Ein Sommernachtstraum“ an der Oper Wuppertal – Auftritt 03/22

Shakespeare im Land der Raketenwürmer? Regisseurin Maja Delinić inszeniert den Klassiker als überaus witzige Kostümwechselorgie.

„Ich habe keine Fehde mit Wagner“

Regisseur Nuran David Caliș über die große Nähe der Oper zum Kino – Premiere 03/22

Wagner in Wuppertal: Drehbuchautor und Regisseur Nuran David Caliș spricht über die Beziehung zu dem Komponisten und gewährt Einblicke in seine erste klassische Opernproduktion.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Bühne.

Hier erscheint die Aufforderung!