Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7

12.140 Beiträge zu
3.568 Filmen im Forum

Kunst.

Immer mehr Paris

Paula Modersohn-Becker im Von der Heydt-Museum – kunst & gut 09/18

Die Bilder der früh verstorbenen Künstlerin aus der Künstlerkolonie in Worpswede um 1900, die mit ihren Stillleben und Porträts an die Pariser Avantgarde anschloss, im Vergleich noch mit deren Werken.

Illusion im Bild

Thomas Wrede mit einer Werkschau in der Von der Heydt-Kunsthalle in Barmen – kunst & gut 08/18

Ein Überblick über das bemerkenswert vielgestaltige fotografische Werk von Thomas Wrede, das Phänomenen und Situationen der Wirklichkeit und ihrer Konstruktion von Klischees nachgeht.

Vom Boden aus

Martin Schwenk im Neuen Kunstverein im Kolkmannhaus – kunst & gut 07/18

Die raumgreifende Bodenarbeit des Düsseldorfer Bildhauers handelt mit der Sinnlichkeit der Oberfläche und kreist assoziativ um Vorstellungen aus den Bereichen Landschaft und Natur.

Im Rausch der Avantgarde

Jankel Adler in einer dialogischen Retrospektive im Von der Heydt-Museum – kunst & gut 06/18

Eine Werkschau des Hauptvertreters der Rheinischen Avantgarde der 1920er Jahre, der von der NS-Diktatur verfemt wurde und nach England floh, gemeinsam mit Bildern von Chagall, Dix, Klee und Picasso.

Sieben Künstler

„Am Arrenberg“ im Sparkassenforum in Elberfeld – kunst & gut 05/18

Gezeigt werden die Werke von sieben Künstlern, die am Arrenberg ihr Atelier haben, darunter Gemälde, Fotografien und Skulpturen.

Reise durch ein ganzes Leben

Pressekonferenz zu Marina Abramovićs „The Cleaner“ in Bonn – Kunst 04/18

Zur Pressekonferenz der Ausstellung „The Cleaner“ in der Bonner Bundeskunsthalle erscheint Marina Abramović höchstpersönlich. Die nächste Stunde verläuft zwischen beiläufigen Gesprächen und großen Emotionen.

Kleine Architekturen

Christiane Löhr im Skulpturenpark Waldfrieden – kunst & gut 04/18

Die Kölner Künstlerin entwickelt mit Naturmaterialien filigrane, von der Linie bestimmte objekthafte Gebilde, die noch die gesetzmäßige Struktur der Pflanzen verdeutlichen.

Spuren der Freiheit

Fotografien afrikanischer Kinos in der Ausstellung „Angola Cinemas“ – Kunst 03/18

Das Kino Rex in Wuppertal zeigt fotografische Eindrücke angolanischer Kino-Architektur. Die Ausstellung „Angola Cinemas. Eine Fiktion von Freiheit“ läuft noch bis zum 31.3.

Mit und gegen Architektur

Driss Ouadahi in der Von der Heydt-Kunsthalle in Barmen – kunst & gut 03/18

Abstrahierte Stadtansichten aus Rasterbauten, Unterführungen und Zäunen des algerisch-deutschen Malers werden Werken u.a. von Kader Attia, Mounir Fatmi und Susan Hefuna gegenübergestellt.

Der effektive Wert von Zeit

„The Cleaner“ von Marina Abramović in der Bonner Bundeskunsthalle

Am 20. April eröffnet eine große europäische Retrospektive zur serbischen Performancekünstlerin.

Neue Kinofilme

Die Unglaublichen 2

Kunst.