Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

11.675 Beiträge zu
3.301 Filmen im Forum

Literatur.

K.O.-System

Die Wortwahl im Pokalmodus – Wortwahl 09/15

Der Fußball hat aus unserem Rezensenten einen Wettkampfsüchtigen gemacht, der Autoren gegeneinander antreten lässt: Dominique Manotti und Burkhard Schulze Darup, Mira Gonzalez und Tanizaki Jun'ichirō, Jean Prévost und Franzobel.

Frei von Zynismus

Comicreportagen über undurchsichtige Verhältnisse – ComicKultur 09/15

Mit 13 Jahren ändert sich viel im Leben eines Mädchens. Christian Meyer hat die neuen Graphic Novels von Céline Fraipont, Pieere Bailly, Joe Sacco und Nicholas Wild für Sie getestet.

Der Kommissar und die schlafenden Schönen

Ein Kriminalroman nicht nur für den Sommer – Krimi 08/15

Mit seinem neuen Kriminalroman „Der Fall Bramard“ beweist Davide Longo erneut, dass das Genre des Kriminalromans literarische Anerkennung verdient.

Im Schatten des Mammutbaums

Hart gekochte Literatur fürs Sommerloch – Wortwahl 08/15

Spannender Schmöker von Haruki Murakami, Martin Schöne, Eva Ladipos, Jochen Rausch, Jim Thompson und von John Banville, der Philip Marlowe ins Leben zurückholt.

Coming-of-Age Comics

Realistisch erzählte Gefühlswirren in Comicwelten – ComicKultur 08/15

Während Carlsen einige Graphic Novels als günstige Paperbacks neu druckt, schließen Julie Birmant und Clément Oubrerie ihre Picasso-Biographie „Pablo“ ab. Jillian und Mariko Tamaki erzählen in „Ein Sommer am See“ von zwei Freundinnen vor der Pubertät.

Parkgeflüster

Bücher vom und fürs Draußensein – Wortwahl 07/15

Die aktuellen Buchempfehlungen von Lars Albat mit Amy Hempel, Hunter S. Thompson, Valéry Drouet, Ryan Bartelmay, Thomas Wendrich und Harry Crew.

Spannung, Entspannung und Erheiterung

Erzählerische Experimente von Kleinverlagen – ComicKultur 07/15

Paco Roca erzählt in die „Die Heimatlosen“ fundiert vom spanischen Bürgerkrieg und Antifaschismus. Alexandra Rügler erzählt vom jugendlichen Miesterdieb Colton Harris-Moore. Unsere Comic-Empfehlungen des Monats.

Zeit zu leben

Bücher vom Sein und Nicht-Sein – Wortwahl 06/15

Lesestoff vorgekostet und ausgelesen von Lars Albat: Fritz Rudolf Fries‘ „Last Exit to El Paso“, Albert Ostermaiers „Seine Zeit zu sterben“, das Kinderbuch „Die Fliege Dienstag“ und vieles mehr.

Abgründe

Große Kriege und private Feldzüge in neuen Comics – ComicKultur 06/15

Christian Meyer hat sich die Comic-Neuerscheiungen zu Gemüte geführt: von Manu Larcenet („Blast“), Jacques Tardi, Boaz Yakin & Nick Bertozzi und Michael Cho („Shoplifter“).

Utopien sind gut

Laurie Pennys feministisches Manifest „Unsagbare Dinge“ fordert mehr Gerechtigkeit für alle Geschlechter

Für Journalistin und Bloggerin Laurie Penny ist soziale Gerechtigkeit aller sowohl Vision als auch Ziel. Mit Polemik und Feminismus will sie dem Kapitalismus an den Kragen.

Neue Kinofilme

We Are Your Friends

Literatur.