Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

12.007 Beiträge zu
3.493 Filmen im Forum

News.

Wo die Liebe wohnt(e)

Die Filmstarts der Woche

Liebe und Leben, gestern und heute: Nick Baker-Monteys' „Leanders letzte Reise“ und Ildiko Enyedis „Körper und Seele“.

Die Musealisierung des Pop

Musik als Ausstellungssache – Popkultur in NRW 09/17

Pink Floyd kommt 2018 ins Dortmunder U, das Museum für westfälische Literatur in Oelde beantwortet derweil, wie 1968 und Westfalen zusammenpassen.

Virtueller Spatenstich

Kay Voges fordert eine Akademie für Digitalisierung und Kunst – Theater in NRW 09/17

Schauspiel-Intendant Kay Voges sucht nach Wegen, das Theater für das digitale Zeitalter zu öffnen.

„Den Leuten auf Augenhöhe begegnen“

Tobias Zielony über seine Ausstellung „Haus der Jugend“ – Sammlung 09/17

Der Wuppertaler Fotograf dokumentierte Jugendliche und junge Erwachsene in Kiew, zeigt seine Arbeiten jetzt in der Von der Heydt-Kunsthalle.

Alptraum auf See

Mohammed Kharsai steckt der Schrecken seiner Flucht noch immer in den Knochen – Heimat Wuppertal 09/17

Nur mit viel Glück hat Mohammed Kharsa seine Flucht vor dem syrischen Regime über das Mittelmeer überlebt. In Wuppertal sieht er wieder eine Zukunft für sich.

„Er hat das Erlebnis Krieg niemals überwunden“

Jürgen Prochnow über „Leanders letzte Reise“, Altersrollen und den Dreh in der Ukraine – Roter Teppich 09/17

Seit mehr als 35 Jahren ist Jürgen Prochnow („Das Boot“, „Air Force One“) weltweit ein Star. Nun ist er in der Titelrolle in „Leanders letzte Reise“ im Kino zu sehen, der bundesweit am 21. September anläuft.

Vienna Calling

Der Teufel zwischen Buch und Beisl – Wortwahl 09/17

Ein literarischer Städtetrip mit Reiseführer, Roland Topor, Georg M. Oswald und Forrest Leo – und natürlich einer Menge Schmäh, ganz im Stile Wiens.

Gewalt- aber nicht widerspruchslos

Audio-Dokumentation und Diskussion über Jainismus-Religion mit Øle Schmidt im Katholischen Stadthaus Wuppertal – Spezial 09/17

Der Journalist Øle Schmidt hat viel von der Welt gesehen und berichtet regelmäßig von diesen Reisen. In Wuppertal klärte er nun die in Indien verbreitete Religion des Jainismus auf.

Im regen Austausch

Kunst aus Düsseldorf in der dortigen Kunsthalle – Kunst in NRW 09/17

Die Kunsthalle Düsseldorf führt mit der Ausstellung „Singular / Plural“ zu ihren Anfängen in den 70er Jahren zurück, als Künstler in einer von Polke und Richter geprägten Szene oft mit gesellschaftskritischer Ausrichtung zusammenarbeiteten.

Von links erleuchtet

In der Reihe „Wir stellen uns (vor)“ im Swane Design Café treffen Politiker und Bürger aufeinander – Spezial 09/17

Im Café Swane wurden Wuppertaler Bundestagskandidaten alter und neuer Parteien am 7.9. aus der Reserve gelockt. Die AfD war diesmal nicht vertreten – obwohl die Gastgeberin sie willkommen geheißen hätte.

Neue Kinofilme

Kingsman: The Golden Circle

Aktuell