Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14

11.777 Beiträge zu
3.352 Filmen im Forum

News.

Die Stunde der Frauen

Die Filmstarts der Woche

Sarah Gavrons „Suffragette - Taten statt Worte“ erzählt von den britischen Frauenrechtlerinnen, die sich für eine Einführung des Frauenwahlrechts einsetzten.

Homebase - Brenda Boykin, Färberei

Mi 10.2. 19:30 Uhr

Die Grande Dame gibt in der Färberei einen Vorgeschmack auf ihre neue CD.

Politisch, historisch, fantastisch

Es gibt viele mögliche Comicwelten – ComicKultur 02/16

Diesmal geht es los mit einem Projekt, das mit Unwahrheiten zum Thema Flüchtlingskrise aufräumen will: der Blog „Bildkorrektur – Bilder gegen Bürgerängste“. Außerdem: Stanislas, eine tolle „Lone Sloane“-Fortsetzung, Lukas Kummer und das Deutschland-Debüt von Hamed Eshrat.

Erzählen in der dunklen Kammer

Alexander Kluge liefert phänomenales Großprojekt – Textwelten 02/16

Nach der „Chronik der Gefühle“ (2000) folgte nun eine „Chronik des Zusammenhangs“. Alexander Kluge (83) blickt in den Menschen anhand von „verzauberten Dingen, Hochöfen der Seele und der Musik der Gedanken“.

Vermessung der Welt im Tanzschritt

Wuppertal positioniert sich mit einem Tanzfilm-Festival – Tanz in NRW 02/16

Mit dem Festival TANZRAUSCHEN ist die Tanz-Stadt Wuppertal im neuen Jahrtausend angekommen und um ein Vielfaches reicher geworden. 

Tosca im Schatten des Bösen

Tobias Heyder inszeniert Puccinis Opernkrimi in Gelsenkirchen – Oper in NRW 02/16

„Tosca“ mit Petra Schmidt, Derek Taylor und Aris Agiris wurde im MiR in das Italien Mussolinis verlegt.

Schriller geht‘s nicht

„Monty Python‘s Spamalot“ und „Der Fluch von Königswinter“ auf Kölsch – Musical in NRW 02/16

Das Schauspielhaus Bochum hat sich mit „Monty Python‘s Spamalot“ an eine aufwendige und vielen Vergleichen mit dem Film ausgesetzte Musical-Produktion gewagt. In Köln gibt es „Dä Floch vun Königswinter“ im Scala Theater zu sehen.

Ein neues Esperanto

Das Tanzrauschen-Festival feiert in der Börse den Tanzfilm – Foyer 02/15

Die französische Filmemacherin Marion Stalens kam zur Deutschland-Premiere ihres Films „Danse l`Afrique Danse“ in die Wuppertaler Börse.

Ergreifend und intensiv

Von dezenter Fragilität zu vielschichtiger Hyperaktivität – Kompakt Disk 02/16

Neue Silberscheiben, die das Reinhören lohnen, kommen diesmal von Animal Collective, Savages, Bonnie Prince Billy und Moodyman – dazu eine tolle Lektion zu den Anfängen des Hip-Hop in Form eines Graphic Novel.

engels 02/16

THEMA: Gute Zeit

Auch im Februar bieten wir euch wieder Neues aus der Kino-, Kunst-, Literatur-, Musik-  und Theaterszene. Dazu unser Monatsthema  GUTE ZEIT – druckfrisch und im E-Paper.

Neue Kinofilme

Gänsehaut

Aktuell