Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.279 Beiträge zu
3.623 Filmen im Forum

News.

Das Leben geht weiter

Die Filmstarts der Woche

Perfektes Timing, viel Esprit und Charme: Cécilia Rouauds ungewöhnliche Tragikomödie „Das Familienfoto“ mit Vanessa Paradis.

Leben am Fluss

Brohm und Soth in Düsseldorf – Kunst in NRW 05/19

Um das Geschehen an einem Fluss drehen sich die Werke von zwei stilistisch unterschiedlichen Fotografen. Das NRW-Forum stellt sie nebeneinander aus.

Wiederentdeckung

Peter Schenck im Von der Heydt-Museum – kunst & gut 05/19

Das Museum zeigt 80 Druckgrafiken des „berühmtesten Elberfelders, der jemals in Vergessenheit geriet“ und im 17. Jahrhundert in den Niederlanden als erster Künstler mit Farbstichen experimentierte.

Sich aufeinander zubewegen

Projekt im PACT in Essen zum Thema Polarisierung – Tanz 05/19

Im Rahmen von tanz nrw lud das Kölner Michael Douglas Kollektiv zusammen mit der Konfliktforscherin und ehemaligen Forsythe Tänzerin Dana Caspersen im PACT in Essen zum partizipativen Projekt „The Polarity Party“.

Stets auf den Spuren des Neuen

Zehn Jahre Jazzfest Bonn – Improvisierte Musik in NRW 05/19

Zum zehnjährigen Bestehen zieht das Jazzfest ein Resümee über das Geleistete und ergründet aber auch Neues – mit großen Namen im Programm.

Die Utopie leben – Vorbild Island

Nicht jeder Staat braucht eine Armee

Island beeindruckt nicht nur durch spektakuläre Landschaften, sondern zählt auch zu den friedlichsten Ländern der Erde. Selbst auf ein eigenes Militär wird verfassungsgemäß verzichtet.

„Machtinteressen erweitern den Verteidigungsbegriff“

Jürgen Grässlin von „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ über Auslandseinsätze der Bundeswehr

Wenn ein NATO-Bündnis-Partner ins Feld zieht, müssen alle mit. Jürgen Grässlin von der Kampagne „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel“ erklärt im Interview, warum diese Annahme falsch ist.

Wuppertaler Pazifismustradition

Seit über 100 Jahren für eine friedliche Welt

Seit dem ersten Weltkrieg setzte sich Frauenrechtlerin Helene Stöcker für den Weltfrieden ein. Für einen Wuppertaler Gesamtschullehrer ist das auch heute noch relevant.

Dehnbare Verteidigungswerte

Bundeswehr: Verfassung hinkt dem Konsens hinterher

Was ist Verteidigung? Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Einige davon führen zu umstrittenen Selbstverteidigungseinsätzen am anderen Ende der Welt. Müsste das Grundgesetz konkreter sein?

Schülerstreiks: Klimawandel ist Chefsache

In Wuppertal geht der Oberbürgermeister mit auf die Straße – Nachgefragt 05/19

Jeden Freitag demonstrieren Schüler bundesweit für den Umweltschutz – auch in Wuppertal. Aber was sagt der Oberbürgermeister dazu und wie beteiligt sich die Stadt am Klimaschutz?

Neue Kinofilme

The Silence

Aktuell