Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.560 Beiträge zu
3.788 Filmen im Forum

News.

Jack the Ripper im Opernhaus

Ausblick auf die Spielzeit der Wuppertaler Bühnen – Bühne 05/24

Wie im Mai üblich, haben die Wuppertaler Bühnen die Spielpläne ihrer drei Sparten für die kommende Spielzeit vorgestellt.

Die letzten Dinge

Die Filmstarts der Woche

Ein berührender Film über die Entdeckung der Welt - im Angesicht des Todes: Lisa Azuelos' Bestsellerverfilmung „Das Zimmer der Wunder“.

Die Entstehung der Erde

Joseph Haydns „Die Schöpfung“ in der Historischen Stadthalle Wuppertal – Musik 05/24

Am 26. Mai wird das bedeutende Opus unter dem Titel „Im Anfange“ vom Sinfonieorchester Wuppertal aufgeführt. Mit dabei sind der Konzertchor Wuppertal und drei renommierte Gesangssolisten.

Ungewünscht brandaktuell

Auftakt zum Klangvokal Festival Dortmund 2024 – Klassik an der Ruhr 05/24

Zum 16. Mal startet das Musikfestival, um die Vielfalt der Vokalmusik aus aller Welt zu präsentieren. Als Auftakt sind am 24. Mai der Lettische Rundfunkchor und die Kammerakademie Potsdam in der St. Reinoldikirche zu hören.

Abenteuerferien an der Ostsee

„Am schönsten ist es in Sommerby“ von Kirsten Boie – Vorlesung 05/24

Lieber Sommerby als Gomera, finden Martha, Mikkel und Mats. Der aktuelle Kinderroman der Hamburger Autorin erzählt von aufregenden Ereignissen in der ländlichen Ostseeidylle.

„Der Begriff ,Heimat‘ ist vieldeutig“

Direktor Fritz Emslander über „Es gibt kein Wort …“ im Museum Morsbroich – Sammlung 05/24

In „Es gibt kein Wort …“ beschäftigen sich fünf Künstler:innen mit ihrer Vorstellung von Heimat. Bis zum 25. August zu sehen.

Träume aus alten Zeiten

Zamus: Early Music Festival 2024 in Köln – Klassik am Rhein 05/24

„Dreams“ heißt das Motto der aktuellen Ausgabe des Zamus: Early Music Festival, der letzten Spielzeit mit dem Künstlerischen Leiter Ira Gigol. Vom 21. bis zum 29. Mai zu erleben.

Welt ohne Liebe

„Lady Macbeth von Mzensk“ am Theater Hagen – Oper in NRW 05/24

Ab 18. Mai ist Dmitri Schostakowitschs Oper um eine einsame Frau in einer erbarmungslos rohen Welt zu sehen.

Philosophie statt Nostalgie

Das Circus Dance Festival in Köln – Tanz in NRW 05/24

Das Motto der diesjährigen Ausgabe lautet: „Re-Inventing Circus – Zeitgenössischer Zirkus zwischen Erbe und Erneuerung“. Vom 16. Bis zum 20. Mai zu sehen.

Stadt der Gewalt

„Durch die dunkelste Nacht“ von Hervé Le Corre – Textwelten 05/24

Angst, Verzweiflung und nackte Brutalität kennzeichnen das Leben der Protagonist:innen im neuen Roman des vielfach ausgezeichneten französischen Autors Hervé Le Corre.

Neue Kinofilme

IF: Imaginäre Freunde

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!