Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.050 Beiträge zu
3.518 Filmen im Forum

Kultur in NRW.

Sitzen, Schreiten, Tanzen

Ferdinand Hodler in der Bundeskunsthalle Bonn – Kunst in NRW 01/18

Die Ausstellung „Ferdinand Hodler. Maler der frühen Moderne“ ist die erste umfangreiche Werkschau in Deutschland seit fast 20 Jahren. Dabei bietet die Bundeskunsthalle Bonn mit über 100 Gemälden einen Blick auf den unverwechselbaren Kompositions- und Malstil Hodlers.

Befristung der Ewigkeit

Der Kölner Intendant Stefan Bachmann verkürzt seinen Vertrag – Theater in NRW 01/18

Die Wiedereröffnung der Bühnen am Offenbachplatz ist nicht vor 2023 zu erwarten. Bachmann hat klar gemacht, dass dann jemand anders Intendant sein wird.

Mehr Salz und Pfeffer

Szene 2wei – eine inklusive Tanzkompanie im Ruhrgebiet – Tanz an der Ruhr 01/18

Seit 2009 wollen Timo Gmeiner und William Sánchez H. gängige Sichtweisen aufsprengen. Ihre Kompanie besteht Künstlerinnen und Künstlern mit und ohne Beeinträchtigung.

Begegnung der Generationen und Körper

Gitta Roser gründet Tanzensemble Ensemble Cie. nomoreless – Tanz in NRW 01/18

Die neue Tanzgruppe bezieht mit der mixed-abled, mixed-aged und mixed-gender Tanzperformance „role on“ gleich Stellung gegen das Schubladendenken.

Lalla:Labor statt La La Land

Tatkräftige Musikförderung an der Ruhr – Popkultur in NRW 01/18

Expertise und strategische Förderung statt dem x-ten Bandwettbewerb. Bei Lalla:Labor geht es um die gezielte und bedarfsgerechte Förderung von MusikerInnen.

Bauernschwank in der Mehrzweckhalle

Das Regieduo Skutr inszeniert „Die verkaufte Braut“ in Essen – Oper in NRW 01/18

Die Regie der beiden Tschechen sucht ihr Heil in der clownesken Überzeichnung, nicht in politischem Subtext.

Zu Unrecht vergessen

„Irma La Douce“ am Aachener Grenzlandtheater – Musical in NRW 01/18

Ulrich Wiggers inszeniert die französische Musical-Vorlage des bekannten Films, der ohne die Songs auskommen musste.

 

Die Trommel ruft

Bochum eröffnet die Spielzeit mit Pauken und Becken – Klassik an der Ruhr 01/18

Zum Percussion Summit im Musikforum Ruhr werden ab dem 22. Januar unter anderem das japanische Taiko-Ensemble Wadokyo, Fusion-Drummer Peter Erskine, Benny Greb und meditative Percussion aus dem Iran erwartet.

An die Freude

Schillers Ode klingt in Köln einmal anders – Klassik am Rhein 01/18

Am 4. Januar will Musikforscher und Dirigent Christoph Spering Beethovens Neunte mit dem Schlusschor „An die Freude“ so umsetzen, wie es sich Beethoven vorgestellt haben könnte.

Richtig Gas geben

Kölns Jazzer beim Winterjazz-Festival – Improvisierte Musik in NRW 01/18

Am 6. Januar kann man bei freiem Eintritt wieder vielfältigen Jazz auf fünf Bühnen erleben: Die Kölner Szene will zeigen, dass sie im neuen Jahr noch da ist.

Neue Kinofilme

The Commuter

Kultur in NRW.