Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.322 Beiträge zu
3.648 Filmen im Forum

Thema.

Erst die Wohnungssuche, dann die Jobvermittlung

Die Flüchtlingshilfe Wuppertal West

In Wuppertal engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich für Geflüchtete und erleichtern diesen das neue Leben in Deutschland etwa durch Deutschkurse oder Hilfestellungen bei der Kommunikation mit Behörden.

„Sie sehen sich selbst als Erwachsene“

Soziologe Aladin El-Mafaalani über junge unbegleitete Geflüchtete

In dem Alter, in dem viele Minderjährige nach Deutschland flüchten, gelten diese in ihren Herkunftsländern meist schon als erwachsen, weiß Soziologe Aladin El-Mafaalani. Zu welchen Schwierigkeiten das führt, erzählt er im Interview.

Deutschland ist Frieden

… doch die Sorgen bleiben

Frei zu sein, ist nicht selbstverständlich. Auch nach der Flucht vor Krieg und Unterdrückung, ist mit Ankunft in einem sicheren Land nicht gleich alles gut.

Im Quietscheentchenland

Verliebt in die Bürokratie

Geflüchtete werden nach ihrer Ankunft in Deutschland nicht nur mit einer fremden Sprache und Kultur, sonder auch mit etlichen Ämtergängen und Formularen konfrontiert. Wie das auf einen Neuankömmling wirken könnte, fragt sich unsere Glosse.

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Glyphosatverbot in der Alpenrepublik – Vorbild Österreich

Anfang Juli hat Österreich als erstes Land der EU ein Totalverbot auf das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat ausgesprochen: Umweltschützer sprechen von einem Meilenstein.

Wuppertal hat gute Nachrichten

„Für mich war im Jahr 2019 bisher die beste Nachricht …“

Hier stellen wir üblicherweise lokale Initiativen vor. Diesmal fragten wir BürgerInnen in Wuppertal, nach ihren guten Nachrichten im Jahr 2019.

Plastik adé

Unternehmen reduzieren Plastikmüll und finden Alternativen

Zahnbürsten aus Bambus, T-Shirts aus Plastikmüll und Schuhe aus Ananasblättern: Immer mehr Unternehmen reduzieren ihre Verpackungen und es wird immer einfacher auf Plastik im Alltag zu verzichten.

„Die Anlage muss zum Abfall kommen“

Umweltexperte Martin Wittmaier über Müllvermeidung im Meer

Gewaltige Mengen Kunststoff gelangen weiterhin in die Meere. Was eine schwimmende Recyclinganlage im westlichen Afrika daran ändern kann, verrät uns Martin Wittmaier, Experte für Kreislaufwirtschaft.

Wenn gut nicht gut genug ist – Vorbild Schweden

Klimaschutz in Schweden

Schweden zeigt, dass sich die Reduktion von Treibhausgasemissionen und eine prosperierende Wirtschaft miteinander vereinbaren lassen. Und auch im Bewusstsein der Bevölkerung ist Klimaschutz wichtig. Doch reicht das?

Kurz nach zwölf

Mensch gegen Natur

Die Folgen der Erderwärmung gehen nicht spurlos an uns vorbei. Inwieweit können wir mit moderner Technik die Natur beherrschen und was braucht es wirklich in der Klimakrise?

engels-Thema.