Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.050 Beiträge zu
3.518 Filmen im Forum

Kino.

Große Stars und kleine Leute

Außergewöhnliche Biografien bei „Stranger than Fiction“ – Festival 01/18

Das in Köln beheimatete Dokumentarfilmfestival zeigt ab dem 26.1. in vielen Städten der Region Dokumentarfilme aus nah und fern.

„Vincent musste nicht auf Realismus achten“

Hugh Welchman über „Loving Vincent“ – Gespräch zum Film 01/18

Hugh Welchman bekam als Produzent von Suzie Templetons Kurzanimationsfilm „Peter & the Wolf“ 2008 einen Oscar. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Dorota Kobiela hat er nun bei „Loving Vincent“ erstmals auch Regie geführt.

„Am Set war immer Hochspannung angesagt“

Pierre Deladonchamps über „Die kanadische Reise“, Philippe Lioret und Schicksal – Roter Teppich 12/17

In Frankreich zählt Pierre Deladonchamps zu den großen Shooting-Stars seiner Generation. Am 14. Dezember startet nun Philippe Liorets neuer Film „Die kanadische Reise“, in dem er auf familiäre Spurensuche in Kanada geht.

Bunter Abend für die Kinobetreiber

Kinoprogrammpreisverleihung 2017 in Köln – Foyer 11/17

Die besten Kinobetreiber des Landes wurden mit Prämien von der Film- und Medienstiftung bedacht und von prominenten Preispaten geehrt.

Downsizing

Kinostart: 18.1.2018

Um den Planeten samt Menschheit zu retten, entwickeln Wissenschaftler die Möglichkeit, Frauen und Männer zu schrumpfen.

Die dunkelste Stunde

Kinostart: 18.1.2018

Heißer Oscar- und Golden-Globes-Favorit: Gary Oldman als Winston Churchill.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Kinostart: 25.1.2018

Herausragend: Martin McDonaghs schwarzhumoriger, moderner Western, für den sich Frances McDormand an John Wayne orientierte.

Das Leben ist ein Fest

Kinostart: 1.2.2018

Eine Hochzeit, die ist lustig... Olivier Nakache und Eric Toledano („Ziemlich beste Freunde“) crashen den schönsten Tag des Lebens.

„Die Leute merken sich die bösen Rollen besser“

André M. Hennicke über „Der Mann aus dem Eis“, unbekannte Sprachen und Antagonisten – Roter Teppich 11/17

André M. Hennicke hat ein Gesicht, das man nicht so schnell vergisst. Am 30. November läuft sein neuer Film „Der Mann aus dem Eis“ in den Kinos an, in dem er neben Jürgen Vogel einen Steinzeitmenschen rund 3000 Jahre vor Christi Geburt darstellt. 

„Immer mindestens einmal mehr aufstehen als hinfallen“

Dieter Hallervorden über „Rock My Heart“, Nachwuchsregisseure und Träume – Roter Teppich 10/17

Er ist eine deutsche Komikerlegende. Der 1935 in Dessau geborene Dieter Hallervorden spielt in „Rock My Heart“ nun den zunächst wenig sympathischen Rennstallbesitzer Paul Brenner. Der Film startet bundesweit am 28. September in den Kinos.

Neue Kinofilme

Hot Dog

Kino.