Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

12.506 Beiträge zu
3.751 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Eins, zwei, drei

Eins, zwei, drei
USA 1961, Laufzeit: 108 Min.
Regie: Billy Wilder
Darsteller: James Cagney, Horst Buchholz, Pamela Tiffin, Liselotte Pulver, Hanns Lothar, Arlene Francis

Kurzinfo: Die irrwitzige Geschichte eines amerikanischen Cola-Managers im geteilten Berlin, der nach dem Verschwinden der Tochter seines Chefs Himmel und Hölle in Bewegung setzt, um das Mädchen wiederzubekommen. Als diese mit einem überzeugten Ost-Berliner Jungkommunisten als Ehemann wiederkehrt, wird die Lage mehr als heiß. Billy Wilders mit Abstand schnellste Komödie wurde 1961 während der Dreharbeiten ein Opfer des Mauerbaus - und bei der deutschen Erstaufführung am 22. März 1962 von den Kritikern daher sehr zwiespältig beurteilt. Erst knapp fünfundzwanzig Jahre später wurde Wilders Bravourstück als einmalige Ost-West-Satire wiederentdeckt. (jl)

Neue Kinofilme

Violent Night

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!