Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Der kleine Horrorladen

Der kleine Horrorladen
USA 1986, Laufzeit: 94 Min., FSK 12
Regie: Frank Oz
Darsteller: Rick Moranis, Ellen Greene, Vincent Gardenia, Steve Martin, Bill Murray

Meine Meinung zu diesem Film

Ein Musical für mich
deejay (111), 18.05.2004

Ich hasse Musicals. Eigentlich immer. Gut, es gibt Rocky Horror. Und dann? Eben genau diesen kleinen Horrorladen.

Vor vielen Jahren habe ich ihn als Film gesehen, vor nicht ganz so vielen Jahren in Düsseldorf im alten Schumannsaal von einer ganz hervorragenden Truppe vorgeführt. Wo ist die nur geblieben?

Film wie (zumindest damalige Bühnenfassung) Phantastisch, lustig, musikalisch höchst angenehm und nicht mit dem üblichen Musicalschmalz zu verwechseln. Es lohnt sich.

www.einseitig.info
oder
www.elektrischer-kommerz.de

zauberhaft
picco (85), 13.05.2004

"suddenly seymor"....
die pflanze ist wirklich herzallerliebst.
man wird ganz romantisch, also nicht dabei bügeln!

Musical für Zahnarzt- und Topfpflanzen-Liebhaber
Colonia (683), 01.01.2004

Erstaunlich: Der 1986 von Frank Oz ("Muppet Show") gedrehte Film hat kein Körnchen Staub angesetzt seit ich ihn damals im Kino sah. Er ist auch beim X-ten Ansehen witzig, schmissig und einfach genial. Die Songs sind zwar auch ohne den Film hitverdächtig, im Verein mit den wohl komponierten Szenen und Bildern entsteht aber erst recht ein Riesenspaß. Steve Martin war nie fieser als als sadistischer Zahnarzt ("I am your dentist ... Open wide 'til I come") und auch alle anderen Schauspieler - bis in die kleinsten Nebenrollen - glänzen wie selten und singen dazu noch gut.

Die Geschichte vom gehegten und gepflegten Pflänzchen, das sich zum Killer entwickelt ("Feed me!") funktioniert übrigens auch als Bühnenversion nach wie vor sehr gut. Hingehen, wenns irgendwo läuft!

www.dieregina.de

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.