Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.491 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Hancock
USA 2008, Laufzeit: 92 Min., FSK 12
Regie: Peter Berg
Darsteller: Will Smith, Charlize Theron, Adam Del Rio, Jason Bateman, Jameson Dixon jr., Daeg Faerch, Valerie Azlynn, David Mattey

Meine Meinung zu diesem Film

Mich hat
Cinemoenti (173), 02.02.2009

der Film gut unterhalten. Richtig gut. Bis zum Ende.
Muss mir das jetzt peinlich sein?

Seltsamer Bastard, aber so schlecht auch nicht
MacGuffin (7), 20.07.2008

Tatsächlich ist die erste Hälfte des Films richtig gut, Will Smith nimmt die üblichen Superhelden gekonnt auf die Schippe. Die zweite Hälfte ist ein wenig eigenartig, folgt aber andererseits nicht den herkömmlichen Genre-Konventionen. Die Auflösung der Geschichte ist relativ überraschend, kann aber nicht wirklich zufriedenstellen. Insgesamt ist der Film ein seltsamer Bastard, der aber noch durchaus sehenswert ist.

Enttäuschend, dämlich, schwurbeliges Ende ? da war mehr drin!
film-o-rama (2), 07.07.2008

JA, diese drei Begriffe fallen mir als erste ein, wenn ich an Hancock zurück denke. Hab mich drauf gefreut, als ich den Trailer sah, fand die Idee sehr griffig, hatte aber gleich Angst, dass ich das BEste bereits im Trailer gesehen hätte. So war es dann aber nur fast.

Die erste Stunde des Film, in der man ins Leben eines versoffenen, heruntergekommenen und leider sehr ungeschickten Superhelden mitgenommen wird, der sich dann auf den Weg der Läuterung begibt, ist ja sehr ansehnlich, durchaus lustig und erfüllt die Erwartungen nach dem Trailer. Aber was dann kommt, sorry, das ist unterste Schublade. Eine so dermaßen vergurkte Story, da hat wohl jemand nicht den richtigen Ausgang aus der Story des Anfangs gefunden.

Am Ende saß ich nur da und dachte: Mist, das hätte viel besser werden müssen. Und es ist zu befürchten, dass Will Smith sich auch vom Sequel nicht abhalten lassen wird. Zu schade.

Billigste Hollywood Kinomucke.
mattin (22), 06.07.2008

Leute, spart Euch das Geld. Dieser Film ist einfach nur belanglos.

Neue Kinofilme

Tausend Zeilen

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!