Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16

12.492 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Next
USA 2007, Laufzeit: 96 Min.
Regie: Lee Tamahori
Darsteller: Nicolas Cage, Julianne Moore, Jessica Biel, Thomas Kretschmann, Tory Kittles, José Zú–iga, Jim Beaver, Jason Butler Harner

Meine Meinung zu diesem Film

The NEXT Philip K.Dick Verfilmung
Kinokeule (541), 17.01.2008

?.und nur aus diesem Grund habe ich mir den Film überhaupt angeschaut. Bis auf die Grundidee, dass ein Mann 2 Minuten in die Zukunft schauen kann und aufgrund dessen die Welt (ähh die USA) vor einem Atomangriff retten soll, hat das Ganze hoffentlich nicht viel mit der Kurzgeschichte gemein, die ich mir bei Gelegenheit vielleicht mal wieder hervorkramen sollte.

Leider verkommt das Ganze zu einem üblichen Actionspektakel, welches diverse Ungereimtheiten aufweist, die nicht so sehr an Zeitreisenparadoxien liegen, sondern an einem verqueren Drehbuch.

So sind die französischen Terroristen (har har) so blöd und jagen erstmal den Mentalisten anstatt einfach die Bombe zu zünden. Woher sie den überhaupt kannten, blieb mit verschlossen.

Das einzig erwähnenswerte an dem Film sind die Szenen, in denen Chris Johnson (N. Cage) in die Zukunft schaut um seine Handlungen in der Gegenwart zu steuern. Diese werden filmisch leider nicht angezeigt und sorgen etwas für Verwirrung beim Zuschauer. Befinden wir uns in der Gegenwart oder in der Zukunft? Verflixt, dass ist aber auch kompliziert.

(2 Sterne)

Da war mehr drin!
Wuesten (1), 20.07.2007

Ich liebe diese Art Filme, in der die Zeit eine Variable darstellt. Hier wird eine ähnliche Story wie in "Déjà vu" erzählt, aber von der anderen Zeitrichtung her. Mit den vorhandenen Darstellern wäre eine gute Basis für einen Blockbuster gegeben, aber das Drehbuch hatte wohl so seine schwächen. Das Lager der Attentäter hätte mehr durchleuchtet werden müssen und die Auflösung der Geschichte fehlte (Schafft er es, oder nicht?).
Ich finde die Geschichte hätte durchaus eine weitere Überarbeitung des Drehbuchs vertragen.
Schade, da war mehr drin.

Neue Kinofilme

The Woman King

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!