Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.413 Beiträge zu
3.691 Filmen im Forum

Forum.

Es gibt 4 Beiträge von Micha67

Matrix Reloaded

weitere Infos zu diesem Film | 43 Forenbeiträge

DISKUSSIONSFORUM? Wow, bin ..

02.06.2003

... schwer begeistert von diesem Forum.
Zunächst vielen Dank an flip, der sich soooviel Mühe gemacht hat, mir das "Architektengebrabbel" näher zu erläutern. Sind ein paar interessante Ansätze dabei.
@ hansolo: Wäre ja schön, wenn uns die W-Brothers im letzten Teil nochmals überraschen, aber richtig dran glauben kann ich nicht. Vielleicht bin ich nicht kaninchenbauförmig genug, um`s direkt zu kapieren, aber was ist, wenn das nun doch nicht reale Zion eine Matrix ist und die Matrix doch real und Neo hinterhältigerweise von der "falschen" Matrix ausgewählt wurde die reale Welt zu zerstören???
Mir ist schwindelig ... jeder nur ein Kreuz!

Matrix Reloaded

weitere Infos zu diesem Film | 43 Forenbeiträge

Filmriss

28.05.2003

@ Han Solo:
Meiner Meinung nach ist ein FILM zu Ende, wenn der Abspann durchgelaufen ist und das Licht angeht. Was die HANDLUNG angeht, setze ich auf den dritten Teil. Allerdings hätte es dieses cliffhangers nicht bedurft; ein anderes "Ende" wäre auch denkbar (siehe "The Empire strikes back"). Es wirkt aber so, daß die Zuschauer dadurch an den 3 Teil gebunden werden sollen.
Überhaupt bin ich der Meinung, daß es nicht nur schlechte Sequels gibt, unabhängig vom Genre. Meine persönliche Liste der gelungenen Fortsetzungen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Indiana Jones, Terminator, Nackte Kanone, Lethal Weapon, usw.
Noch Jemand ein paar Vorsschläge?

@ flip: Dann erzähl mir mal, was der Architekt ALLES gesagt hat. Ich fand`s unnötig hastig, einige Spannungspausen hätten dem Verständnis gutgetan.

Matrix Reloaded

weitere Infos zu diesem Film | 43 Forenbeiträge

Crashboombang...

22.05.2003

... ist ein Lied von Roxette und dennoch sagt es alles über dieses gequälte Sequel aus. Ok, die Erwartungshaltung war enorm aber sooo seelenlos hab ich`s mir nicht vorgestellt. Ich stimme meinem Vorredner voll und ganz zu (hatte das gleiche "Brian"- dejavu). Noch peinlicher werden die Superman-Nummern, die Stunts auf dem Truck (wow, 5 mal hintereinander am Rand gelandet) und das sinnlose Architektengebrabbel. Eigentlich hangelt sich der Film von Crash zu Boom zu Bang. Seelenlos ist die beste Beschreibung, ähnlich wie bei BladeII.
Hätte ich gestern besser mal die blaue Pille genommen und mir nicht die Mittwochnacht um die Ohren und Augen gehauen...

Blade II

weitere Infos zu diesem Film | 8 Forenbeiträge

Matsch ... und das war`s auch schon

03.05.2002

Hi,
habe mir den Film in der Preview "angetan". Die "Überleitung" von Teil 1 zu Teil 2 war schon recht schwach. Das Tempo insgesamt ist irre und auch die Effekte sind hervorragend. Aber irgenwas fehlt... Wir haben uns anschließend darauf geeinigt, daß das entscheidende an der Großartigkeit des ersten Teils, nämlich die ATHMOSPHÄRE, fehlt. Alles wirkt hektisch und auf Hochglanz-Horror bedacht. Zugegeben, das ist gelungen. Aber ist das schon alles, was einen GUTEN Horrorstreifen ausmacht?? Ich denke nicht.
Verwundert war ich zunächst über die Altersfreigabe ab 18 Jahren (welcher Film hat das noch?); find`s aber gerechtfertigt.
Zu befürchten ist, daß der massenpublikumswirksame Soundtrack ein Übriges dazu beitragen wird, daß Blade II ein Kassenerfolg wird und uns ein (noch schwächeres?) Sequel bescheren wird...
Micha

Neue Kinofilme

I Still Believe

Kino.