Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18

12.506 Beiträge zu
3.751 Filmen im Forum

Forum.

Es gibt 7 Beiträge von velutlafazan

Was nützt die Liebe in Gedanken

weitere Infos zu diesem Film | 13 Forenbeiträge

gähn 2

08.04.2007

ich schließe mich MOMENTE an: "gähn!" da braucht es keine langen worte mehr, um mich schlau zu reden.

The Big Hit - Volltreffer

weitere Infos zu diesem Film | 1 Forenbeitrag

die können auch anders

21.08.2006

nicht nur dieses rumgeballere mit coolen sprüchen muss es sein, um eine action-komödie zu drehen, nein! mr. wong zeigt mal auftragskiller ganz anders: wie sie leben, was sie fühlen etc. man sieht, wie sie selbst unter streßbedingungen den humor nicht verlieren, was das ganze komischer gestaltet.
und in diesem kudelmudel kann sich melvan (mark wahlberg) zwischen töten und einem bürgerlichem leben nicht zurecht finden. und ausgerechnet die entführte geisel keiko (china chow) und die zufälle bringen ihn dazu aus diesem leben aussteigen.

16 Blocks

weitere Infos zu diesem Film | 3 Forenbeiträge

keine langeweile

12.07.2006

wer lust hat, willis mal ganz anders zu erleben (ok, er spielt einen polizisten, er knallt leute ab, er ist der fast einziger gute im film, es geht ihm ganz dreckig, er kann kaum noch gehen etc.) sollte sich den alten man mit wampe und als alkoholiker unbedingt ansehen.
man ist sich nicht ganz sicher, ob der film mit der gewohnten holywoodmoral mit einer prädigt und happyend enden wird, oder der regieseur es schaffen wird, den helden am ende sterben zu lassen. es bleibt bis zum ende spannend. einer der wenigen nicht reinen-holywoodfilmen.
z.z. bekommt man sogar im rex das vergnügen fast alleine im saal den film zu genießen.

The Da Vinci Code – Sakrileg

weitere Infos zu diesem Film | 24 Forenbeiträge

ganz ok

12.07.2006

der film bietet mehr als samstagabend rtl. nur das ganze brimborium, das drumherum gemacht wird, sei es, ach wie toll der film doch mit seinen ineinanderverschachtelten geschichtchen und den spannenden roten faden sei, oder sei es die reaktion seitens der kirche, dass diese verschwörungsgeschichten geschmacklos seien, sind echt dämlich. man kann ihn sich angucken, muss aber nicht unbedingt.

Der Tiger und der Schnee

weitere Infos zu diesem Film | 6 Forenbeiträge

unterschäzt? überschäzt?

13.06.2006

benigni ist eben so ein schauspieler, wie er ist. ich bin gegen die kritik, dass benigni sich durch sein pausenloses geplapper und seiner hektik in den vordergrund drängt. er ist jemand, denke ich, der das gesamtbild nicht von den augen verliert: denn in der szene gegen ende sehen wir den filmtitel, mitten in rom! und es ist weit und breit kein benigni zu sehen. geben wir cäsers recht dem cäser...

Stay

weitere Infos zu diesem Film | 9 Forenbeiträge

kurz im langen

12.06.2006

wenn die idee eines filmes in einem kurzen satz zusammenzufassen ist, ist das gleich ein einfacher film? ich gebe zu, dass vieles neben der idee noch einen film ausmacht, aber nur um kurz luft einzuatmen und dann "hm, ok, so ist das also" zu denken, ist das ein bissrl wenig. ein kurzfilm hät's auch getan.

Match Point

weitere Infos zu diesem Film | 20 Forenbeiträge

nix neues

12.06.2006

wenn man die leistungen allens in den letzten jahren sich anschaut, kann man, selbst als GROßER W.A.-fan, sich nicht vor der frage drücken "ist er ausgebrannt?"

die beitragsüberschrift von juggernaut am 29.12.2005 "Verbrechen und andere Kleinigkeiten" deutet schon daraufhin, dass allen vor 16 jahren beim gleichnamigen film dasselbe thema bereits bearbeitet hatte. dieser, meiner ansicht nach einer seiner besten, braucht keine ergänzung, oder sonstwas. daher ist es mir völlig schleierhaft, was sich mr. allen dabei gedacht hat.

und jetzt das billige schlußwort: "ist dies das aus?" :(

Neue Kinofilme

Der Räuber Hotzenplotz

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!