Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.567 Beiträge zu
3.791 Filmen im Forum

Interview

„Mit dem ersten Kind nimmt die Ungleichheit zu“

Teil 1: Interview – Soziologe Kai-Olaf Maiwald über Ehe, Familie und Geschlechterverhältnisse

Was ist eine Familie – groß oder klein, einheitlich oder vielfältig, natürlich oder kulturell? Der Soziologe Kai-Olaf Maiwald spricht im Interview darüber, wie sich Paar- und Familienmodelle wandeln.

„Was nicht erlaubt ist: Druck ausüben“

Teil 2: Interview – Autor Sebastian Schoepp über Freundschaften

Ein Leben ohne Freunde – unvorstellbar für die meisten Menschen. Trotzdem fristet die Freundschaft leider ein Schattendasein, sagt Autor Sebastian Schoepp im Interview. Er diskutiert, was Freundschaft ausmacht.

„Bin ich eifersüchtig oder eher neidisch?“

Teil 3: Interview – Paarberaterin Sonja Jüngling über sexuelle Kontakte außerhalb einer Paarbeziehung

In lange bestehenden Paarbeziehungen entwickelt sich oft die Lust auf sexuelle Kontakte außerhalb der Beziehung. Die Paarberaterin Sonja Jüngling erklärt, wie Paare damit umgehen können.

„Die Gesellschaft nimmt diese Ungleichheiten hin“

Teil 1: Interview – Soziologe Klaus Dörre über Armutsrisiken und Reichtumsverteilung

In zahlreichen Berufen sind Menschen zunehmend von Armut bedroht, während andere Millionengehälter kassieren. Der Soziologe Klaus Dörre diskutiert, was das mit der Gesellschaft macht.

„Mehr Umsatz, mehr Gesundheit“

Teil 2: Interview – Unternehmer Martin Gaedt über die Vier-Tage-Woche

Was bringt die Vier-Tage-Arbeitswoche? Autor Martin Gaedt erklärt im Interview, wie sowohl Unternehmen als auch ihre Angestellten von einer Verringerung der Arbeitszeit profitieren.

„Das kann man mit keiner Gerechtigkeitstheorie erklären“

Teil 3: Interview – Historiker Marc Buggeln über Steuerpolitik und finanzielle Ungleichheit in Deutschland

Über die Frage nach einer gerechten Steuerpolitik wird erbittert gestritten. Für den Historiker Marc Buggeln ist das aktuelle Steuersystem Deutschlands ausschlaggebend für die wachsende Ungleichheit.

„Das Gefühl, dass wir den Krisen hinterherjagen“

Teil 1: Interview – Miriam Witz von Mein Grundeinkommen e.V. über Existenzängste und Umverteilung

Kann ein bedingungsloses Grundeinkommen zu Gerechtigkeit und Sicherheit in einer zunehmend unsicheren Welt beitragen? Darüber spricht Miriam Witz im Interview.

„Nicht nur ärztliche, sondern auch politische Entscheidung“

Teil 2: Interview – Psychiater Mazda Adli über Ängste infolge des Klimawandels

Die Folgen des Klimawandels belasten auch die Psyche der Menschen. Der Psychiater Mazda Adli erklärt, was zu tun ist und warum das nicht nur eine ärztliche Aufgabe ist.

„Psychische Erkrankungen haben nichts mit Zusammenreißen zu tun“

Teil 3: Interview – Psychologe Jens Plag über Angststörungen

Angst ist ein Gefühl, das jeder kennt. Wann sie zum Problem wird, welche Rolle gesellschaftliche Krisen spielen und wie man mit ihr umgehen kann, diskutiert Jens Plag im Interview.

„Schönheit ist ein zutiefst politisches Thema“

Teil 1: Interview – Kulturwissenschaftlerin Elisabeth Lechner über Schönheitsdruck

Hilft es, alle Körper schön zu finden, um etwas gegen den steigenden Schönheitsdruck zu tun? Elisabeth Lechner sagt: Nein. Was stattdessen hilft, diskutiert sie im Interview.

Neue Kinofilme

Late Night With The Devil

Interview

Hier erscheint die Aufforderung!