Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Interview

„Verdrängung aus dem Lebensstil“

Soziologe Jörg Blasius über Gentrifizierungs-Mythen

Von Gentrifizierung ist in der Wohnraum-Debatte viel die Rede. In Deutschland ist sie aber bislang kein prägendes Problem, sagt der Soziologe Jörg Blasius. Er spricht mit uns über schwerwiegendere Faktoren.

„Auch finanzschwache Interessen hören“

Politikwissenschaftler Leonce Röth über fehlende Lobby-Kontrolle

Lobbyismus stellt unsere Demokratie infrage, stellt der Politikwissenschaftler Leonce Röth im Interview fest. Er erklärt, wie sie kontrolliert und für BürgerInnen transparent gestaltet werden könnte.

„Manche Flächen sind tabu“

NABU-Referentin Julia Mußbach über Hochwasser-Prävention

Hochwasser sind für Anwohner eine Katastrophe, weiß Julia Mußbach, Referentin für Gewässerpolitik vom NABU-Bundesverband. Was zu tun ist, erklärt sie im Interview.

„Sie sehen sich selbst als Erwachsene“

Soziologe Aladin El-Mafaalani über junge unbegleitete Geflüchtete

In dem Alter, in dem viele Minderjährige nach Deutschland flüchten, gelten diese in ihren Herkunftsländern meist schon als erwachsen, weiß Soziologe Aladin El-Mafaalani. Zu welchen Schwierigkeiten das führt, erzählt er im Interview.

„Die Anlage muss zum Abfall kommen“

Umweltexperte Martin Wittmaier über Müllvermeidung im Meer

Gewaltige Mengen Kunststoff gelangen weiterhin in die Meere. Was eine schwimmende Recyclinganlage im westlichen Afrika daran ändern kann, verrät uns Martin Wittmaier, Experte für Kreislaufwirtschaft.

„Nur Ablenkung von der anstehenden Aufgabe“

Hans-Jochen Luhmann vom Wuppertal Institut über den Klimawandel

Hans-Jochen Luhmann ist Experte für technische Antworten auf den Klimawandel. Im Interview betont er die Verfügbarkeit geeigneter Techniken und mangelnden politischen Willen zur Umsetzung.

„Keine Rücksicht auf die Ewiggestrigen“

Christine Mayr-Lumetzberger über katholische Priesterinnen

Frauen sind gern gesehen in der katholischen Kirche, doch Anerkennung für ihre Arbeit erfahren sie bislang wenig, sagt Christine Mayr-Lumetzberger. Wie sie das ändern will, erzählt sie im Interview.

„Machtinteressen erweitern den Verteidigungsbegriff“

Jürgen Grässlin von „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ über Auslandseinsätze der Bundeswehr

Wenn ein NATO-Bündnis-Partner ins Feld zieht, müssen alle mit. Jürgen Grässlin von der Kampagne „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel“ erklärt im Interview, warum diese Annahme falsch ist.

„Leitkultur bedeutet Unterwerfung“

Historikern Claudia Weber über die Bedeutung von Kultur in Europa

Für Orientierung braucht es keine kulturelle Vorherrschaft, sagt die Historikerin Claudia Weber. Sie spricht mit uns über Kultur in Europa und blinde Flecken unserer Vergangenheit.

„Der Mensch trägt Verantwortung für seine Taten“

Publizistin Liane Bednarz über das christliche Menschenbild und die Abtreibungsparagrafen

Zwischen Lebensschutz und Feminismus werden Abtreibungen kontrovers diskutiert. Über das Spannungsfeld zwischen Religion und Willensfreiheit spricht die Publizistin Liane Bednarz im Interview.

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Interview