Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Paula Modersohn-Becker, Kopf eines kleinen Mädchens mit Strohhut, um 1905, 27 x 33 cm
Kunst- und Museumsverein im Von der Heydt-Museum Wuppertal

An die Schönheit

29. Juli 2020

Von der Heydt-Museum | bis auf weiteres, Di-So 11-18, Do 11-20 Uhr

Ein Wiedersehen mit alten Bekannten, im doppelten Sinne: Die Ausstellung zeigt in chronologischer Hängung Meisterwerke der letzten 200 Jahre aus der Sammlung, die in den letzten Jahren verschiedentlich präsentiert wurden und nun neue Verbindungen eingehen. Besondere Schwerpunkte liegen auf der Malerei des Impressionismus und des Expressionismus. Aber die Ausstellung reicht bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts. Auch hier: Nichts Neues, aber immer wieder aufregend.

Infos: 0202 563 62 31

THOMAS HIRSCH

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Lesen Sie dazu auch:

Vision und Schrecken der Moderne – Industrie und künstlerischer Aufbruch
Von der Heydt-Museum | 17.11.-28.2., Di-So 11-18, Do 11-20 Uhr

Zu Lande und zu Wasser
Von der Heydt-Museum | bis 10.1.21, Di-So 11-18, Do 11-20 Uhr

Von der Himmelstreppe zum Urboot
128 Exponate über die Ursprünge der Welt. Hannsjörg Voth im Von der Heydt-Museum – kunst & gut 06/20

„Man spürt in diesem Moment, wie unersetzlich Kultur ist“
Roland Mönig – neuer Direktor des Von der Heydt-Museums – Interview 05/20

Wieder an der Wupper
Oskar Schlemmer im Von der Heydt-Museum Wuppertal – kunst & gut 12/19

Mal Kunstlied statt exzentrisch
„Kunsthochdrei“ zu Ehren von Else Lasker-Schüler im Von-der-Heydt-Museum – Literatur 11/19

Grüße aus einem unbekannten Land
Else Lasker-Schüler im Von der Heydt-Museum – kunst & gut 11/19

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!