Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

25 Stunden
USA 2002, Laufzeit: 134 Min., FSK 12
Regie: Spike Lee
Darsteller: Edward Norton, Philip Seymour Hoffman, Barry Pepper, Rosario Dawson, Anna Paquin, Brian Cox, Tony Siragusa, Levani Outchaneichvili, Mischa Kuznetsow, Isiah Whitlock jr., Michael Genet, Tony Devon, Paul Diomede

Jemand hat Monty Brogan (Edward Norton) verpfiffen, hat den harmlosen Drogendealer bei der Polizei angeschwärzt und ihm zu sieben Jahren Zuchthaus verholfen. Wer dieser Jemand ist, versucht Monty während seiner letzten 24 Stunden in Freiheit herauszufinden, will demjenigen in die Augen sehen, der sein Vertrauen missbraucht hat. In Frage kommen Montys Freundin (Rosario Dawson), sein Kumpel Slaughtery (Barry Pepper), sein Freund Jacob (Philip Seymour Hoffman) und sein Vater (Brian Cox). Für den nach Antworten suchenden Monty wird der letzte Tag vor seiner Inhaftierung zum Resümee seines bisherigen Lebens, zur Bestandsaufnahme eines über weite Strecken verpfuschten Daseins. Der auf einer Romanvorlage David Benioffs beruhende Film kommt ohne die allgemein üblichen Maßnahmen zur Spannungssteigerung aus, verzichtet auf belehrende oder moralische Instanzen, was ihn zu einem angenehm schroffen, kantigen Werk macht. Wenn auch von gelegentlichen Phlegmatismen und übermotivierten Spielereien durchsetzt, ist Spike Lee nach langer Durststrecke erneut ein kleines, herausforderndes Ensemble-Stück gelungen, das den Gehalt menschlicher Beziehungen auf innovative Weise durchleuchtet.

(Dietmar Gröbing)

Neue Kinofilme

Thor: Love and Thunder

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!