Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

12.506 Beiträge zu
3.751 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Code 46
Großbritannien 2003, Laufzeit: 92 Min.
Regie: Michael Winterbottom
Darsteller: Tim Robbins, Samantha Morton, Om Puri, Jeanne Balibar, Togo Igawa, Essie Davis, Nina Fogg, Bruno Lastra, Emil Marwa, Nabil Massad, Taro Sherabayani, Christopher Simpson, Benedict Wong

Eine nicht so ferne Zukunft: Unsere Erde ist in verschiedene Regionen unterschiedlicher Wertigkeit aufgeteilt. Ein Special Agent aus dem hochqualifizierten Seattle wird nach Shanghai geschickt, um einen Versicherungsbetrug aufzuklären. Science Fiction aus einer düsteren Zukunft In Agent Williams (Tim Robbins) Fall geht es um Reisedokumente, die jeder besitzen muss, der die bevorzugten Landschaften dieser neuen Welt aufsuchen will. Naturgemäß existiert um solche Ausweise schwunghafter Schwarzhandel. Während seiner Nachforschungen begegnet William der hübschen Maria Gonzales (Samantha Morton), die selbst in den Visa-Schmuggel verstrickt ist. Auch als er das weiß, zeigt er sie nicht an: Er hat sich längst in sie verliebt. "Code 46" ist weder ein typischer Science-Fiction-Film noch ein ausgesprochenes Agentendrama. Die Protagonisten sind ständig unterwegs, auf Flügen zwischen Seattle und Shanghai, auf Autofahrten quer durch eine bizarre Landschaft. Dazwischen Williams wiederkehrende Träume und die Erinnerungen an Marias Vergangenheit. Bei aller Härte wirkt der Film wie ein romantisches Märchen.

(Heiko R. Blum)

Neue Kinofilme

Violent Night

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!