Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.490 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Das Fremde in mir
D 2008, Laufzeit: 99 Min.
Regie: Emily Atef
Darsteller: Susanne Wolff, Johann von Bülow, Maren Kroymann, Hans Diehl, Judith Engel, Herbert Fritsch, Klaus Pohl, Dörte Lyssewski, Brigitte Zeh, Tilla Kratochwill, Markus Lerch, Martina Troschke

Meine Meinung zu diesem Film

Verstörend
Biggi (153), 29.10.2008

Von 3 Tage Depression nach der Geburt hatte ich schon gehört, diese postnatale Depression, die hier gezeigt wird, ist jedoch lebensbedrohend - für Mutter und Kind. Das Thema ist hervorragend und sensibel umgesetzt. Susanne Wolff zeigt alle Facetten der Schauspielkunst.

Warum sich das Paar durch die depressive Krankheit getrennt hat, wurde m. E. nicht so gut herausgearbeitet, wäre jedoch wichtig gewesen, um die Trennung und das tiefe Mißtrauen von ihrem Mann und der restlichen Familie nachvollziehen zu können, mit dem sie nach ihrer Genesung konfrontiert wurde.

Alles in allem ein sehenswerter Film, der einen packt und einnimmt.

Neue Kinofilme

Tausend Zeilen

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!