Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Death Sentence - Todesurteil
USA 2007, FSK 18
Regie: James Wan
Darsteller: Kevin Bacon, Kelly Preston, Garrett Hedlund, Aisha Tyler, Leigh Whannell, John Goodman, Matthew O'Leary

Meine Meinung zu diesem Film

Death Wish - Reloaded
observer (198), 15.09.2007

Schon erstaunlich, dass sich mit DEATH SENTENCE und DIE FREMDE IN DIR gleich zwei Filme direkt auf Michael Winners legendären DEATH WISH - EIN MANN SIEHT ROT beziehen. DEATH SENTENCE ist denn auch erstaunlich gradlinig, ernst, schnörkellos und klaut dabei ohne Ende Motive, Kameraeinstellungen, Musikeinspielungen und ganze Handlungsstränge aus dem Bronson-Film von 1974, dessen Vorlage ja auch von Brian Garfield stammte. Positiv hervorzuheben sind Kevin Bacons schauspielerische Leistungen, die wirklich atemberaubende Verfolgungsjagd durch ein Parkhaus sowie John Goodman als zynischer Waffenhändler. Negativ ist zu bemerken, dass die Familie im Film praktisch nur als Opfer dargestellt wird (Kelly Preston spielt ein braves Hausmütterchen wie in den 70ern) und das Ende wieder mal in einer dunklen Hausruine spielt und alles andere als spektakulär ist. Da werden dann die Schwächen des Drehbuchs sichtbar und der Film verliert im Vergleich zu seinem berühmten Vorbild deutlich.
Eine andere Frage ist, ob man heutzutage so tun kann, als hätte es EIN MANN SIEHT ROT und dessen comichafte Fortsetzungen, die die Idee eines Rächers, der den Großstadtpöbel mitleidslos von den Straßen schießt, quasi ad absurdum führten, nie gegeben. Es hört sich vielleicht komisch an, aber da waren DEATH WISH 3 und DAS WEISSE IM AUGE - DEATH WISH 4 schon einmal weiter.
P.S. Leider läuft der Film mal wieder in farbloser Fassung.

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.