Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

GoodFellas
USA 1990, Laufzeit: 146 Min.
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Joe Pesci, Lorraine Bracco, Paul Sorvino, Ray Liotta, Robert De Niro

Meine Meinung zu diesem Film

der beste Mafiafilm nach dem PATEN...wenn ich bitten darf!
film-marathon-läufer (28), 24.10.2005

Ein sehr schönes Scorsese-Werk, hervorragend besetzt und gespielt insgesamt gut in Szene gesetzt.
Irgendwie Kult...
aber ein Vergleich mit THE GODFATHER würde fatal ausfallen!
7/10 PUNKTE

Ich wollte immer schon Gangster werden
Kinokeule (541), 24.12.2004

Der Film ist wirklich sehr detailliert in Szene gesetzt. Das fängt bei der Ausstattung an, geht über die Kostüme und endet beim Soundtrack.

Auf einer fantastischen Zeitreise begleiten wir die Freunde Henry, Jimmy und Tommy, die als kleine Gauner anfangen und als Mörder und Drogendealer enden.

Legendär Joe Pesci als Tommy mit seiner stets latenten Gewaltbereitschaft. Ein kleiner Funke genügt und Pesci explodiert völlig unkontrolliert. Wunderbar anzusehen auch sein Zusammenspiel mit De Niro und Liotta. Ein Wahnsinnsensemble.

Ein Highlight in dem Film ist für mich die ungeschnittene Szene in der Henry und seine Frau den Nachtclub über den Hintereingang betreten und durch die Küche den Club betreten. Ganz grosses Kino (5 Sterne).

kann mich fast nur anschließen
MuttertagFive (5), 07.11.2004

also zuert mal soll gesagt sein, dass ich goodfellas ebenfalls für den besten mafia film halte und die kombination aus martin scorsese und robert deNiro ist schlichtweg überzeugend. allerdings muss ich eine sache im bezug auf ray liotta loswerden, und zwar: ein früherer schreiber sagte, dass es schade wäre, dass liotta keinen annähernd so guten film mehr gemacht hätte. da möchte ich widersprechen und sagen, doch hat er! das beispiel hierzu wäre für mich "Blow", wo er den vater von george young spielt. auch ziemlich überzeugend finde ich, also immer davon ausgehend, dass wir uns auf einer fiktiven ebene, nämlich der des films bewegen.
zum schluss nochmal: goodfellas ist sehr gut und noch hervorzuheben ist der soundtrack, der wie der film eine reise von 1955 bis 1980 macht und alle stationen abklappert.

...
Ronin (80), 05.09.2002

martin scorsese at its best

der beste mafiafilm
nilzenburger (58), 04.09.2002

was soll man dazu noch sagen?hier stimmt alles.schade das man herrn liotta nicht mehr in einem annähernd so guten film gesehen hat.

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.