Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Lantana
Australien/Deutschland 2001, Laufzeit: 120 Min., FSK 12
Regie: Ray Lawrence
Darsteller: Anthony LaPaglia, Geoffrey Rush, Barbara Hershey, Kerry Armstrong, Rachael Blake, Vince Colosimo, Daniela Farinacci, Peter Phelps

Meine Meinung zu diesem Film

spannend und berührend
Javier (1), 02.12.2002

brillant gespielt; mit vielen Überraschungen und vielen Gedanken zum Thema Vertrauen und Misstrauen in Beziehungen; sehr für Paare zu empfehlen

Vertrauen und Mißtrauen...
gutzi (182), 13.11.2002

... sind das Thema dieses Filmes und das ist beeindruckend umgesetzt. Ebenso wie die Figuren sich gegenseitig nicht vertrauen bzw. einander mißtrauen, wird auch der Zuschauer zunehmend misstrauischer, entzieht mal dem einen, mal dem anderen sein Vertrauen und traut schließlich eigentlich fast allen fast alles zu. Das Ganze ist brillant umgesetzt, der Film nimmt sich Zeit, seine Geschichte zu erzählen und die Schauspieler sind toll. Große Klasse!

Herausragend
mr. kurtzman (168), 10.11.2002

Wohl mit ziemlicher Sicherheit eines der herausragendsten Filme in diesem Jahr. Dieser Film ist sicherlich nicht für Leute gedacht, die im Kino die 08/15 Unterhaltung suchen. Ein Beitrag bis ins Detail über unsere tagtäglichen Fehler, die wir in einer Beziehung oder mehr als eine begehen. Intelligent erzählt, nicht nur weil die Schwächen beider Geschlechter aufgezeigt werden. Klischeehaftes Denken von Frau und Mann werden in Frage gestellt und regt einem zum Nachdenken an. Dazu kommt noch, dass die Schauspieler einfach grossartig waren und die Musik passend zum Film war. Eigentlich sehenswert.

nicht im kino
eyore (35), 02.11.2002

das einzige was mir an diesem film gefallen hat, war die herrausragende schauspielerische leistung von anthony lapaglia.
dieser film erinnerte mich eher an einen fernsehfilm.
wahrscheinlich fehlt mir der künstlerische zugang, aber ich habe mir mit jeder abblende (von denen es am schluß einige gab) gewünscht, es möge doch endlich vorbei sein.

Hervorragend
sektor29 (2), 31.10.2002

Ich hatte das Glück diesen Film vor einem Jahr bei einem Australienurlaub zu sehen. Endlich (wieso dauert es ein Jahr??) kommt er auch bei uns in die Kinos.
Lantana erinnert in seiner erzählerischen Dichte und mit der Beschränkung auf wenige Personen sehr an ein Theaterstück ohne jedoch im Kino deplaziert zu wirken. Die Schauspielerische Leistung aller Darsteller macht den Film allein zum Hochgenuss.
Gewarnt seien Kinogänger ohne Geduld, da der Film sich Zeit (glücklicherweise!)nimmt.
Interessant das er überall mit "Magnolia" verglichen wird, kam mir damals doch nach dem Kinobesuch genau der selbe Vergleich.

Ich kann nur hoffen, dass dieser Film nicht ganz im Trubel um Harry Potter, LotR und 007 untergeht.

Und den Verleih verstehe ich nicht: Wie kann eine Australisch Deutsche Coproduktion (Was an dem Film war Deutsch? Das Geld?)mit einem Jahr Verspätung in die Kinos kommen???

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.