Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16

12.492 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

The Drowning Ghost
Schweden 2004, Laufzeit: 100 Min.
Regie: Mikael Håfström
Darsteller: Rebecka Hemse, Jenny Ulving, Jesper Salén, Peter Eggers, Daniel Larsson, Rebecka Ferguson, Frans Wiklund

Meine Meinung zu diesem Film

Spuk im Internat
Kinokeule (541), 02.02.2007

The Drowning Ghost läuft auch unter dem deutschen Titel ?Der Fluch von Hellestadt?.

In einem schwedischen Eliteinternat wird ein etwas seltsames Jubiläum gefeiert. Vor genau 100 Jahren wurden drei Schüler von einem Dorfeinwohner getötet. Der Mörder spukt seitdem in dem Internat herum.

Kurz vor den Feierlichkeiten geschieht ein Selbstmord und plötzlich werden mehrere Schüler auf grausamste Art und Weise gemetzelt. Ist etwa wieder der Geist von Hellestadt unterwegs?

Ähnlich wie bei amerikanischer Massenware (Scream, Ich weiß was du letzten Sommer getan hast usw.) sind wir hier in einem High-School-Teenie-Slasher-Film aus Skandinavien gelandet.

Schnöselige Pubertierende, süße Frätzchen, der Neuling mit Geheimnis, testosterongesteuerte Sportfreaks, verständnisvoller Lehrer, zwielichter Hausmeister, arroganter Sponsor, feuchte Rektorin. Die Zutaten sind auch hier nicht viel anders als bei den US Vorbildern.

Die Charaktere werden halbwegs ausgeleuchtet und die Mysterystory ist recht gelungen. Am Ende wird die Lösung etwas zu abrupt aus dem Hut gezaubert und einige Erzählstränge nicht weiter zu Ende geführt. (3 Sterne)

Neue Kinofilme

The Woman King

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!