Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Der rosarote Panther

Der rosarote Panther
USA 1963, Laufzeit: 115 Min., FSK 16
Regie: Blake Edwards
Darsteller: Peter Sellers, Claudia Cardinale, David Niven, Capucine, Colin Gordon u.a.

Meine Meinung zu diesem Film

Good bye, Mister Slapstick!
observer (198), 16.12.2010

Blake Edwards ist tot. Er war ein wirklich großer Regisseur. Ich erinnere mich an die zigfach gesehenen Clouseau-Filme, Henry Mancini, DER PARTYSCHRECK undundund... Er machte visuelle Comedy, auch seine anderen Filme sind durchweg sehenswert. Und sein Auftritt bei der Oscar-Verleihung, als er mit dem Rollstuhl praktisch das Bühnenbild in Schutt und Asche legte, war eine Sternmoment dieser ansonsten piefigen Veranstaltung. Schluck, in diesem Jahr sind wirklich einige große Leute gestorben (Chabrol, Curtis, Rohmer...). Alles Gute, Mr. Edwards, ich weiß nicht, ob ich ohne Sie so ein Fan des Kinos geworden wäre.

Eine total, total verrückte Welt
Kinokeule (541), 03.01.2006

Jet-Set, wie man ihn sich in den Sechziger Jahren vorstellte: Die Schönen und Reichen treffen sich zum Skifahren in Cortina d?Ampezzo. Befreit von jeglicher Tagesanstrengung schlendern sie von einer Party zur anderen. Neureiche Amerikaner, griechische Reeder und als Höhepunkt der Mischpoke eine indische Prinzessin (Claudia Cardinale). Alle ausgestattet von Yves St. Laurent und ständig Champagner schlürfend. Da muss natürlich auch der Juwelendieb (David Niven) ein gewisses Maß an Kultiviertheit vorweisen können um seine Intrige in dieser Szene platzieren zu können. Die Überraschung des Films ist natürlich Peter Sellers als Inspektor Clousseau, der trotz extremer Trotteligkeit seine Würde nicht verliert. Im Rückblick ist der Film so seltsam, als wäre er auf einem fremden Planeten gedreht worden. (5 Sterne)

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.