Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.346 Beiträge zu
3.661 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Die Muppets

Die Muppets
USA 2011, Laufzeit: 109 Min., FSK 0
Regie: James Bobin
Darsteller: Jason Segel, Amy Adams, Chris Cooper, Zach Galifianakis, Rashida Jones, Dahlia Waingort, Neil Patrick Harris, Katy Perry
>> www.disney.de/muppets/startseite.jsp

Meine Meinung zu diesem Film

Schade
Das Auge (281), 10.02.2012

Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht gut. Die Story ähnelt Blues Brothers ist allerdings insgesamt viel zu brav. Die Bruder-Geschichte ist etwas nervig und krampfig. Das Tier wird gezügelt statt losgelassen. Zu brav und viel zu korrekt um mit den alten Filmen und der Fernsehserie zu konkurieren.

Muppets on Earth
observer (198), 29.01.2012

Erstaunlich ist, dass DIE MUPPETS nur eine einfache Geschichte erzählen, ohne wieder in andere Zeiten, in den Weltraum oder klassische Romane schlüpfen zu müssen. "Back to the roots" ins Muppet-Theater und zur Fernseh-Serie also - mit einigen netten Einfällen, aber ohne große parodistische Absichten (die Kritiken am Kapitalismus und herzlosen Reality-Programmen überzeugen nicht wirklich). Dass der eigentliche Erfinder Jim Henson tot ist, ist leider mehr als ersichtlich. Kermit & Co. funktionieren fast nur noch als nostalgisches Echo, das Anarchische und Selbstbestimmte der Figuren ist kaum mehr vorhanden. Die Muppets reagieren statt zu agieren.
Vielleicht ist es schön, dass der Film nicht durch 200 Marktforschungen durch musste und sich traut, in anachronistischen Musical-Nummern zu schwelgen. Doch irgendwie hätte ich gerne mehr gesehen: mehr Chaos, mehr Neuerfindungen, mehr Stars.
Die Synchro ist in der Tat in Ordnung (von den überragenden Synchronsprechern der 80er sind nur noch Scooter und Rowlf übrig). Fazit: ein nettes Wiedersehen, das aber nur im nostalgischen Kontext funktioniert.

perfekte unterhaltung!
tinetuschen (139), 21.01.2012

gestern in der spätvorstellung gesehen und mit 38 eine der jüngeren im kino gewesen :) in köln leider bisher nicht im original angelaufen … was für die muppets an sich nicht schlimm ist, da ist man ja eh mit den deutschen stimmen gross geworden. aber die syncro der real-schauspieler ist mies, technisch, nicht inhaltlich. und die song-syncro ist unterirdisch. trotz allem ein riesenspass!

Neue Kinofilme

Auerhaus

Kino.