Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

12.340 Beiträge zu
3.659 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Elser

Elser
Deutschland 2015, Laufzeit: 114 Min., FSK 12
Regie: Oliver Hirschbiegel
Darsteller: Christian Friedel, Katharina Schüttler, Burghart Klaußner
>> www.elser-derfilm.de/

Meine Meinung zu diesem Film

Der fehlgeschlagene Tyrannenmord
woelffchen (583), 12.04.2015

Ein interessantes, handwerklich-dramaturgisch solides Biopic über Georg Elser, sein Leben, seine Ansichten, die Planungen des Attentats, seine Durchführung und die sich daraus ergebenden Konsequenzen nach seiner Verhaftung. In vielen Rückblenden wird dieser Mann betrachtet, der Deutschland vor der heraufziehenden Katastrophe bewahren wollte. Alles in allem ein sehenswerter, fast zweistündiger, Film.
Ein Wort noch zum sog. Tyrannenmord: Wie die Geschichte des NS-Regimes gezeigt hat, sind alle ca. 40 Attentatsversuche auf Hitler misslungen. Alle Attentäter, von Elser bis Stauffenberg, kannten offensichtlich nicht die Bibel, die im Römerbrief Kapitel 13: 1-7 sagt, dass „keine staatliche Macht existiert außer von Gott, und die bestehenden von Gott verordnet sind.“ Jede Regierung, ob gut oder böse, ist also von Gott eingesetzt, auch wenn man das mit dem humanistisch gebildeten Verstand nicht versteht. Ein Tyrannenmord ist also im Regierungshandeln Gottes über die Welt nicht vorgesehen. Wenn Gott ein Gerichtshandeln über die Menschheit festgesetzt hat, wie dies im 2. Weltkrieg zum Ausdruck kam, musste letztlich jeder Attentatsversuch scheitern.

Neue Kinofilme

Le Mans 66 – Gegen jede Chance

Kino.