Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.510 Beiträge zu
3.755 Filmen im Forum

Gespräch zum Film.

„Seine Kreativität lag lange im Verborgenen“

Sonia Liza Kenterman über „Der Hochzeitsschneider von Athen“ – Gespräch zum Film 09/21

Die griechisch-deutsche Filmemacherin Sonia Liza Kenterman spricht über ihr Langfilmdebüt „Der Hochzeitsschneider von Athen“, das am 26. August in den deutschen Kinos startet.

„Du denkst, die Erde bebt“

Regisseurin Anne Zohra Berrached über „Die Welt wird eine andere sein“ – Gespräch zum Film 08/21

Anne Zohra Berracheds Berlinale-Beitrag über eine Deutschtürkin, deren libanesischer Freund sich radikalisiert, kommt am 12. August ins Kino.

„Ich würde so gerne gehen. Aber ich weiß nicht, wohin.“

Produzentin Bettina Wente über „Nahschuss“ – Gespräch zum Film 08/21

Die Network-Movie-Produzentin über die Dreharbeiten zu Franziska Stürkels gefeiertem Geschichsdrama „Nahschuss“, dessen zeitlose Relevanz und die Bedeutung des „post-pandemischen Kinos“.

„Es geht bei Fassbinder um Machtstrukturen“

Oskar Roehler über „Enfant Terrible“ – Gespräch zum Film 10/20

Oskar Roehler gehört zu den streitbarsten deutschen Filmemachern. Sein um Rainer Werner Fassbinder kreisender Film „Enfant terrible“ läuft am 1. Oktober in den Kinos an.

„Familienfilm mit politischer Haltung“

Dani Levy über „Die Känguru-Chroniken“ – Gespräch zum Film 03/20

Dani Levy hat nach Erfolgsfilmen wie „Alles auf Zucker“ oder „Die Welt der Wunderlichs“ nun Marc-Uwe Klings Bestseller „Die Känguru-Chroniken“ für die Leinwand adaptiert. Der Film startet am 5. März.

„Nicht alles erklären“

Patrick Vollrath über „7500“ – Gespräch zum Film 01/20

Der Regisseur spricht über die Zusammenarbeit mit Joseph Gordon-Levitt, seine Einflüsse, lange Takes und Spiralen der Gewalt.

„Corinna Harfouch ist eine Klasse für sich“

Jan-Ole Gerster über „Lara“ – Gespräch zum Film 11/19

Nach seinem erfolgreichen Debütfilm „Oh Boy“ kommt nun Jan-Ole Gersters zweiter Spielfilm „Lara“ in die Kinos. Wir sprachen mit dem Regisseur über die Entstehung des Films.

„Der Film brauchte eine Bildgewalt“

Christian Schwochow über „Deutschstunde“ – Gespräch zum Film 10/19

Christian Schwochow ist einer der erfolgreichsten deutschen Filmemacher. Nun hat er sich ein Herzensprojekt erfüllt und den Siegfried-Lenz-Roman „Deutschstunde“ verfilmt.

„Das Thema war in der DDR absolut tabu“

Bernd Böhlich über „Und der Zukunft zugewandt“ – Gespräch zum Film 09/19

Regisseur Bernd Böhlich („Du bist nicht allein“) hat nach etlichen Fernsehfilmen wieder fürs Kino gedreht und spricht im Interview über „Und der Zukunft zugewandt“.

„Kinder finden sich viel schneller mit dem Tod ab“

Steffen Weinert über „Das Leben meiner Tochter“ – Gespräch zum Film 06/19

Ein kleines Mädchen hofft auf ein Spenderherz. Steffen Weinert hat das Familiendrama „Das Leben meiner Tochter“ nach eigenem Drehbuch fürs Kino inszeniert.

Neue Kinofilme

Die drei ??? – Erbe des Drachen

Gespräch zum Film.

Hier erscheint die Aufforderung!