Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16

12.491 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Boxhagener Platz

Boxhagener Platz
D 2009, Laufzeit: 102 Min., FSK 6
Regie: Matti Geschonneck
Darsteller: Samuel Schneider, Gudrun Ritter, Michael Gwisdek, Horst Krause, Jürgen Vogel, Meret Becker, Ingeborg Westphal, Milan Peschel, Claudia Geisler

Meine Meinung zu diesem Film

Coole Omi
mobile (160), 03.04.2010

Ich stimme meinen beiden "Vorkritikern";-) zu. Das ist ein Film, der den Mut hat, eine Geschichte in Ruhe zu erzählen. Manchmal dachte ich zwar, jetzt müsste doch noch etwas kommen. Aber der Film bleibt bei der Aufklärung des Mordes des Fischhändlers, eines Nazis. Währenddessen wird natürlich noch jede Menge über die damalige Zeit erzählt, aus der Sicht des Enkels dieser coolen Omi. Leckeres Essen bekommt man zu sehen und gute Ratschlage zu hören, wie man zu einer guten Verdauung gelangt ;-)

Elegie
Cinemoenti (173), 02.04.2010

Boxhagener Platz ist ein Film, dessen Wert und Eleganz so sich so langsam entfaltet wie sonst in einem guten Buch. Das ist für eine deutsche Produktion ausgesprochen selten und überhaupt beachtlich in Zeiten, da Tempo und Effekthascherei das Publikum ziehen. Wunderschöner Film, den man gesehen haben sollte.

kultverdächtig
Biggi (153), 11.03.2010

Das ist wieder so ein Film, der richtig Spass macht zu schauen! Die 68er Szenerie aus dem Osten betrachtet, das Wohninterieur, die berliner Schnauze, die vielen guten Schauspieler, allen voran Oma Otti, die ihre 5 verblichenen Männer begießt, mit Enkel im Schlepptau und dabei ihren 6. Lover kennenlernt - da geht einem das Herz auf, einfach schön. Außerdem habe ich richtig Hunger bekommen, ob der leckeren Hausmannskost, die Otti jeden Tag ihrem Enkel vorsetzt.

Neue Kinofilme

Die Schule der magischen Tiere 2

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!