Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.331 Beiträge zu
3.655 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Goldene Zeiten
Deutschland 2005, Laufzeit: 129 Min., FSK 16
Regie: Peter Thorwarth
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Dirk Benedict, Wolf Roth, Alexandra Neldel, Ralf Richter

2005 im Ruhrpott: "Eventmanager-Assistent" Ingo organisiert ein gefaktes Charity-Event, zu dem er den Hollywoodstar Douglas Burnett (Dirk Benedict) einlädt, der sich ebenfalls als Fake entpuppt. An dem Gewinn sind mehrere Parteien interessiert, doch der Betrug droht aufzufliegen. Mit dem Engagement des Hau-Drauf-Charmeurs Dirk Benedict aus der TV-Serie "A-Team" ist Regisseur Peter Thorwarth ein kleiner Geniestreich gelungen: Benedict spielt einen deutschen Gauner, der vorgibt, der B-Movie-Star aus den Staaten zu sein. Ansonsten dreht es sich wie gewohnt um Geld, Sex und Blut, es wird von vorne bis hinten betrogen und brachial gekalauert. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die extra produzierten Programmfragmente, die im Hintergrund über den Fernseher flimmern. Thorwarth schickt seine B-Prominenz in eine unaufhaltsame Abwärtsspirale, die mit Elektrofunk und Mike-Post-Referenzen ihren Schwung behält, wobei es ein Weniger an Figuren und Minuten auch getan hätte.

(Hartmut Ernst)

Neue Kinofilme

Maleficent: Mächte der Finsternis

Kino.