Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.490 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Kundun
USA 1997, Laufzeit: 114 Min.
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Tenzin Thuthob Tsarong, Gyurme Tethong, Tulku Jamyang, Kunga Tenzin, Tenzin Yeshi Paichang

Meine Meinung zu diesem Film

Aus dem Leben eines Popstars
Colonia (683), 02.07.2006

Die Verehrung des Dalai Lama, der 1959 aus Tibet nach Indien flüchtete und seither im Exil lebt, hat im Westen teils bizarre Züge angenommen. Aber immerhin interessieren sich damit auch Filmemacher wie Scorsese für das Oberhaupt der Tibeter.

Vom reinen Unterhaltungswert gesehen, ist "Sieben Jahre in Tibet" sicher der bessere Film.

Wer sich aber tiefer gehend mit dem Leben des 14. Dalai Lama, tibetischen Riten und buddhistischen Ansichten befassen möchte, der (und nur der) ist bei Scorseses Werk richtig.

Buddha des Mitgefühls
otello7788 (554), 21.03.2005

Wahrscheinlich ist dies der wichtigste Film den Scorsese je gemacht hat und machen wird.

Wer verstehen möchte, was und wer der Dalai Lama ist, was ihn so besonders und großartig macht, dem sei dieser Film ans Herz gelegt.

Eine meditative Reise, die Menschen mit offenem Herzen zutiefst berühren wird. Überragend.

www.das-positiv.de

Neue Kinofilme

Tausend Zeilen

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!