Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

12.385 Beiträge zu
3.677 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Kurz und schmerzlos
Deutschland 1998, Laufzeit: 90 Min.
Regie: Fatih Akin
Darsteller: Mehmet Kurtulus, Aleksandar Jovanovic, Adam Bousdoukos, Regula Grauwiller

Meine Meinung zu diesem Film

JO!!!!!!!
bruzzeler (17), 09.06.2005

Akin ist ein Held! Das steht fest..
Einer der ersten seiner Filme die einen ganzen Rattenschwanz nach sich gezogen haben.. Witzig die Orte im Film zu sehen an denen man vor längerem mal gelebt hat! Schräg, witzigm unertahltend DEN MUSS MAN SEHEN!!!!!!

auf bald..

Schon hier
otello7788 (547), 02.11.2004

Daß man Fatih Akin zu Europas wichtigsten Filmemachern zählen wird und eigentlich schon muss, kann man schon am Niveau dieses frühen Filmes sehen. Bewegend, packend, frei von Klischees, tolle Schauspieler, die exzellent geführt werden und ein toller Umgang mit Musik und Schnitt machen einfach einen guten Film aus.

www.das-positiv.de

sensibles Minderheitenkino
Killing Zoe (37), 28.09.2003

Mit der eigenen Veränderung passt man nicht unbedingt weiterhin reibungslos in sein bisheriges Umfeld. Eine multikulturelle Jungensfreundschaft, die zerbricht.
Hier und da etwas dick aufgetragen, aber doch sehenwert. Und sei es nur den wunderbar ruhig und sicher agierenden Mehmet Kurtulus zu sehen...!
Klasse Soundtrack quer durch die deutsche Hiphop-Szene.
.

Neue Kinofilme

Ruf der Wildnis

Kino.