Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.299 Beiträge zu
3.636 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen
USA 2008, Laufzeit: 122 Min., FSK 12
Regie: Catherine Hardwicke
Darsteller: Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Michael Welch, Justin Chon, Peter Facinelli, Kellan Lutz, Christian Serratos

Meine Meinung zu diesem Film

Wirklich gruslig....
h5n1 (15), 06.03.2010

... habe den Film auf DVD gesehen, ich hätte mich wahrscheinlich geärgert, Geld für´s Kino dafür ausgegeben zu haben. Ich habe selten einen so schlechten, langweiligen Film voll eindimensionaler Figuren und öden Dialogen gesehen. Zugegeben, wenn ich 12 oder 13 wäre, hätte mir der Film wahrscheinlich gefallen. Aber auch nur, wenn nichts anderes im Programm wäre.

Diplomatie
otello7788 (541), 09.02.2009

Okay, ganz freiwillig war mein Besuch dieses Films nicht. Ich hatte wegen diverser Filme in der Vergangenheit, die ich zum gemeinsamen Besuch ausgesucht hatte (u.a. Indiana Jones), mögliche Einspruchsmöglichkeiten verwirkt. Leider war alles genauso schlimm, wie ich befürchtet hatte: Schauspielerisch bemüht bis hilflos, überfrachtet mit modernen, unnötigen Effekten und schlecht gemachten Tricks. Dazu auch noch langweilig, was aber nicht an der Buchvorlage lag, wie mir nach dem Film glaubhaft versichert wurde. Für die 17 EUR hätten wir besser eine teure Flasche Wein getrunken. Beim nächsten Mal darf ich wieder aussuchen :-)

schöne spannende Story
blackhole (1), 06.02.2009

Der Film hat mir sehr, sehr gefallen. Super Musik! Schöne Landschaften. Die Darsteller spielen überzeugend. Die Regie von Catherine Hardwicke gibt die Atmosphere des Buches wieder. Der Film ist zum Verlieben.

teenie-vampir-romanze - mir hat's sehr gefallen!
curejutta (1), 14.01.2009

im grunde ein teenie-film, und wer damit grundsätzlich nichts anfangen kann, sollte um diesen sicher besser auch einen bogen machen. ich selbst (30) gehöre wohl auch nicht mehr so ganz zur zielgruppe, mir hat er dennoch sehr gefallen. ich mochte den plot und die atmosphärischen landschaftsaufnahmen, und, ich gebe es zu, der männliche hauptdarsteller ist definitiv eine zusätzliche attraktion :)
das actionlastige finale will nicht so ganz zu der ruhigen stimmung des restlichen films passen, und die schauspielerische leistung der hauptdarsteller ist vielleicht auch nicht immer überzeugend, trotzdem: ich habe den film geliebt und werde ihn sicher noch mal gucken.

Neue Kinofilme

Der König der Löwen

Kino.