Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18

12.506 Beiträge zu
3.751 Filmen im Forum

Friederike Ruff, Constant Change, 2020, Embroidery mit Malerei auf Leinwand, 65 x 81 cm
© Künstlerin

Aus aktuellem Anlass

30. August 2022

Friederike Ruff in der Galerie Grölle

Friederike Ruff arbeitet in einer uralten, traditionellen Technik – dem Sticken – und verhandelt Fragen unserer Gegenwart und Zukunft. In der Galerie Grölle zeigt sie ihre Serie „The Thread of Life“, die Haustiere wie Wildtiere, Insekten und Vögel schematisch und zentriert, begleitet von Text präsentiert und an astronomische Symbole wie an zoologische Schautafeln oder Buchgrafik erinnert, aber dann doch subtil den Menschen, die Zerstörung der Natur und den Klimawandel einbezieht und vielleicht auf die Pandemie anspielt. Bei Jürgen Grölle erhält sie nun ihre fünfte Einzelausstellung seit 2012, diesmal im Raum 2 und parallel zu Klaus-Martin Treder.

Friederike Ruff – Chant of Change | 10.9. - 29.10. | Galerie Grölle | 0173 261 11 15

Thomas Hirsch

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Der Räuber Hotzenplotz

Lesen Sie dazu auch:

Aus der Distanz ganz nah
Bert Didillon und Hanna Kuster bei den Grölle pass:projects in Wuppertal – Kunst in NRW 03/21

Abstraktion und ihre Farben
Julio Rondo in der Galerie von Jürgen Grölle – kunst & gut 11/18

Geschichten von Oberflächen
Bert Didillon in den Grölle pass:projects in Elberfeld – kunst & gut 04/17

Oberflächen und ihre Geschichte
Die thematische Ausstellung „Heimatplan“ in der Galerie pass:projects – kunst & gut 03/16

Himmel und Erde
Klaus-Martin Treder bei den Grölle pass:projects – kunst & gut 01/16

Von heute und andernorts
Friederike Ruff bei Jürgen Grölle – kunst & gut 08/15

Wuchern im Raum
Wolfgang Flad bei den Grölle:pass_projects – Wupperkunst 03/13

In der Spur
Jürgen Grölle zeigt neuere Bilder von Klaus-Martin Treder - Kunst 06/12

Zwei, die genau hinschauen
Bert Didillon und Carl Hager bei GRÖLLE pass:projects - Wupperkunst 03/12

Erinnerung und Zukunft
Alice Musiol stellt bei Grölle pass:projects in Elberfeld aus - Wupperkunst 06/11

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!