Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Foto: Jens Hartmann

Der ewige „Peter Shaw“

25. August 2021

„Die Vögel“ mit Jens Wawrczeck im Haus der Jugend

„Live-Hörbuch“ wäre ein Unwort dafür, denn Lesungen sind natürlich das ältere Format. Jedenfalls reizt nach all dem Digital-Behelf der letzten Zeit tatsächlich das Unmittelbare: Ein Mann im Raum, eine Stimme, ein Horror-Klassiker. Kaum Zufall wird sein, dass Jens Wawrczeck sich gerade von Hitchcock einen Text ausgesucht hat – ist doch der Sprecher untrennbar mit den „Drei Fragezeichen“ verbunden, wo der Regie-Altmeister früher Dauergast und Mentor war. Und auch die Musik scheint ein bisschen abgestimmt auf eine gereifte Rocky-Beach-Fangemeinde: Was ein „Theremin“ sein soll, auf dem ihn Jan Peter Pflug begleitet, weiß sonst doch eigentlich nur Justus Jonas.

Jens Wawrczeck liest „Die Vögel“ | Do 30.9. 20 Uhr | LCB Haus der Jugend | 0202 563 64 44

MARTIN HAGEMEYER

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Dune

Lesen Sie dazu auch:

Gezeichnete Zeichner
Autobiografische Comics aus Japan und Kanada – Comickultur 09/21

Eine Kerze für Benno
Ulla Hahn schreibt über Sprache und Heimat – Textwelten 09/21

Das Verschwinden der Dinge
Philosoph Byung-Chul Han über eine ungreifbare Welt – Textwelten 08/21

Zusammenhalt und Verzeihen
Jacqueline Woodsons Roman „Alles glänzt“ – Wortwahl 08/21

Diverses Figurenarsenal
Comics gehen mit guten Beispielen voran – Comickultur 08/21

Lernen aus der Geschichte
Zwei Comics widmen sich jüdischen Themen – Comickultur 07/21

Eine Frauengeneration
Cho Nam-Joos Bestseller „Kim Jiyoung, geboren 1982“ – Wortwahl 07/21

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!