Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Beim ersten Mal

Beim ersten Mal
USA 2007, Laufzeit: 129 Min., FSK 12
Regie: Judd Apatow
Darsteller: Jonah Hill, Leslie Mann, Katherine Heigl, Paul Rudd, Seth Rogen, Timothy Bagley, Jay Baruchel, Melinda Bennett, Brianna Brown

Meine Meinung zu diesem Film

Screwed up
Raspa (336), 10.09.2007

Zugegeben, Ausdruücke wie dieser kommen in jedem zweiten Satz dieser Komödie vor - wobei "screwed up" noch einer von den harmloseren ist. Ich meine damit aber auch die beiden letzten Beurteilungen, gipfelnd in der Überschrift vom "schlechtesten Film" überhaupt. You really screwed it up, kann man dazu nur sagen, denn was die Schwächen, vor allem aber auch die Stärken dieses insgesamt sympathischen und durchaus witzigen Films betrifft, so hat dpulse eigentlich schon alles sehr treffend dargestellt. Ich kann nur jedem raten, sich durch unqualifizierte Rundumschläge nicht beirren zu lassen. Ein amüsanter - wenn aauch mit 129 Minuten vielleicht etwas zu langer - Kinoabend ist garantiert, am besten im engilschen Original.

ganz ok
Princess05 (271), 09.09.2007

begeistert hat mich der film nicht, aber einige gute witze waren dabei. auch wenn wirklich das meiste im trailer ist, fand ich den film ganz lustig und sehr geeignet für einen entspannten kino abend. wirklich sinn hat der film allerdings nicht, aber das muss wohl bei einer komödie nicht unbedingt so sein, die handlung ist ja durch den trailer eh schon bekannt. ich würde ihn schon weiterempfehlen, allerdings würde ich ihn mir nicht mehr als einmal ansehen.

[5/10]

Der schlechteste Film aller Zeiten...
schwarze_baccara (4), 09.09.2007

...dem Humor kann man nicht folgen...einfach nur "PLATT". Die besten Szenen sind im Trailer, der Rest ist für die Mülltonne...

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.