Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Die Simpsons - Der Film
USA 2007, Laufzeit: 87 Min., FSK 6
Regie: David Silverman
Darsteller: deutsche Sprecher: Norbert Gastell, Anke Engelke, Sandra Schwittau, Sabine Bohlmann, Michael Rüth, Angelika Bender, Reinhard Brock

Meine Meinung zu diesem Film

Homer !!! jut jemaaacht :-)
elvis (77), 21.10.2007

Die unzähligen coolen Szenen in dem Film machen einem echt Freude. Ich versteh den Film als Bonus für Simpsons-Fans.

Einfach geil !!
diehim (53), 24.08.2007

Die Simpsons: normal, böse, anarchisch, lieb, sarkastisch, witzig -> genauso wie sie sein müssen.


That's it :-)

Saugelb!
Magic Megamanne (6), 16.08.2007

In welchem Hirnwinkel die Story ohne Psychodelikatessen gesponnen wurde, weiß man nicht. Wie bei der Überzahl der Episoden ebenfalls. Wer die in MG-geschwinde Gag-Folge ersann, wagt man gar nicht zu erfragen, ohne bei Ratzi Heiligsprechungen zu beantragen. Wie bei der Überzahl der Episoden ebenfalls. Wie Dummfrechheit zum Synonym für Simpathieträger, Amerika-Selbstverständnis zur beißend komischer Satire und Gelb zu meiner Lieblingsfarbe mutieren können, erklären die Überzahl der Episoden ebenfalls. Keine Frage.
Der Vorteil der Filmversion ist ganz klar derselbe der Möglichkeit, mehrere Episoden hintereinander zu schauen: Länger lachen!
Applaus des Publikums nach dem Film...selten, aber hochverdient. Keine unerhörte Überraschung für den Kenner (dem auch egal), völlig uninteressant für Unverständige in Sachen volksnaher Satire und andere Ignoranten :o) , nichts für Wendy-Leser und Marienhofliebhaber. Charakterspaß sozusagen. Ganz großer Film!

Ha ha!
nothing (53), 09.08.2007

Gottseidank wurde konsequent auf jede Charakterentwicklung verzichtet. Wozu auch, die Familie ist so schön intakt. Stattdessen Gags wie aus der Schrotflinte geschossen. Ein paar treffen immer ins Schwarze (oder in diesem Fall ins Gelbe)!

Besonders schön der Cameo-Auftritt von Bambi-Papa!

naja...
Princess05 (271), 09.08.2007

ich finde den film eigentlich recht witzig. bin allerdings der meinung man muss fan der simpsons sein um diesen film zu lieben. ich tue es nicht, er war mir entschieden zu lang. trotz der guten witze würde ich mir dann doch ab und an lieber die serie anschauen

Inhaltsangabe nicht zutreffend
Katzenleib (3), 31.07.2007

Tatsächlich ist die kurze Inhaltsangabe in choices.de (und im Metropolis-Programm abgedruckte) nicht zutreffend. Radioaktivität, Erin Brokovich und Massenflucht kommen nicht vor. Also, nicht wundern...

gähn
Nino (2), 25.07.2007

Für die paar guten Lacher die drin sind, lohnt es sich nicht ins Kino zu gehen.

Die Handlung ist langweilig, und zu lang ist er auch.

Simpsons lieber im TV ansehen !!!

Neue Kinofilme

Greenland

Kino.