Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22

12.348 Beiträge zu
3.662 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
CSSR/DDR 1973, Laufzeit: 86 Min., FSK 6
Regie: Václav Vorlícek
Darsteller: Libuse Safranková, Pavel Trávnicek, Carola Braunbock, Rolf Hoppe

Meine Meinung zu diesem Film

Nicht nur ein Kinderkultfilm !
Freya (2), 15.07.2009

Liefern die Ttschechen schon seit jeher die besten Märchenverfilmungen, so ist dieser Film ein zeitloses Meisterwerk. Ein nicht nur bildhübsches, sondern auch gewitztes und sehr emanzipiertes Aschenbrödel, ein Lausebengel von Prinz, der sich weigert, mit den Schnepfen auf dem Ball zu tanzen, warmherzige Musik (CD ist mal angesagt !!!) vor herrlich weißer Winterwelt - kaum zu glauben, und dennoch ist dieser Film nicht kitschig ! Wers nicht glaubt, sollte sich selbst davon überzeugen....und auf dem Weg ins Kino das mitbringen, was ihm so gerade vor die Nase fällt... !

Frohe Weihnachten
Kinokeule (541), 21.12.2007

Ich wünsche allen Forumsteilnehmern frohe Weihnachten und ein schönes Jahr 2008 mit vielen, interessanten Beiträgen hier im Forum.

15:45 WDR 24.12.--
21:45 WDR 24.12.--
10:35 ARD 25.12.--
14.15 MDR 25.12.--
14:45 RBB 25.12.--
08:25 SWR 26.12.--
08:40 BR 26.12.--
10:15 HR 26.12.--
10:55 WDR 26.12.--
11:55 NDR 26.12.--

(Yessss. 10 mal. Neuer Rekord.)

schön.
futzicät (16), 26.02.2007

Das dieser Film schon lange nicht mehr nur ein Kinderfilm ist, merkt man daran, dass er während der Weihnachtsfeiertage oft mitten in der Nacht gezeigt wird. Ich hab den Film jedes Jahr zu Weihnachten geschaut seit ich ein Kind war und werde diese kleine Tradition auch nicht brechen solange sie ihn noch jedes Jahr zeigen.

Die guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen
Kinokeule (541), 27.12.2006

Da Weihnachten auch immer ein Fest der Regression ist, passt dieser Film natürlich optimal in diese Zeit. In der FAZ stand, dass er Weihnachten 2006 insgesamt 9 Mal im deutschen Fernsehen zu sehen war.

Das halte ich für zu wenig. Zeigt dieser Film doch, zu welchen Glanztaten der Kommunismus hinter der Filmkamera in der Lage war. Die Barrandov Studios (CSSR) haben mit ?Pan Tau?, ?Luzie ? der Schrecken der Straße? oder eben ?3 Nüsse für Aschenbrödel? für viele Kinder den Einstieg in die Filmwelt geschaffen.

Wundervolle, sphärische Musik begleitet ein Aschenbrödel, die die junge Schwester von Alice Schwarzer zu sein scheint. Frech, unbekümmert und so süüüüß steht sie stets auf gleicher Augenhöhe zum Prinzen. Hinzu die LSD-Kostüme und fantastische Schauspieler (Rolf Hoppe als König!).

(5 Sterne)

http://www.dreihaselnuessefueraschenbroedel.de/

*träum*
Princess05 (271), 22.03.2003

ich finde sowieso dass aschenbrödel eine schöne geschichte ist,aber dass ist eine der besten verfilmungen von ihr. DEr film ist einfach zum träumen und super schön gemacht. Auch wenn ich der prinz nicht meinen vorstellungen eines prinzen entschpricht *fg*

!!!!!!!!!!!!
picco (85), 17.03.2003

selbst in meinem "hohen" alter geht nichts über diese verfilmung. ZAUBERHAFT. zwei grosse talente zeichnen das tschechische volk aus: süssspeisen und kinderfilme. -kann man nicht oft genug haben!!!!!!!

Märchenstunde
Ronin (80), 15.03.2003

Ganz klar die beste Aschenbrödel-Verfilmung.
Auch wenn man ihr ein wenig den alten Staub runterpusten muß, hat es nichts von ihrer romantisch-schönen Naivität verloren.
Die Tschechen haben eben doch die besten Märchen-Filme gedreht...

Schön!
maryna (16), 14.03.2003

Eine sehr schöne Verfilmung von Aschenputtel. Ich schaue ihn mir immer wieder gerne an.

Kult
Juliette (54), 04.01.2002

Nicht nur zu Weihnachten, nein auch zwischendurch gucke ich mir den Film immer wieder gerne an. Allein die zT lächerlichen Kostüme sind cool. Herrliche Romanze mit nem Aschenputtel als selbständiges Mädel. Chöööön...

Neue Kinofilme

Jumanji: The Next Level

Kino.