Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

12.120 Beiträge zu
3.556 Filmen im Forum

Thema.

Artgerechte Jungenerziehung

Jungen zwischen liberaler und konservativer Bildungspolitik – THEMA 06/18 VATERLOS

Unkonzentriert und aggressiv: Jungen gelten als die neuen Bildungsverlierer. Konservative PädagogInnen verbinden das mit einer Kritik an der Liberalisierung und fordern eine geschlechterspezifische Erziehung.

Männer sind Vorbilder

Schweizer Projekt möchte mehr Männer an Primarschulen bringen – Thema 06/18 Vaterlos

Die Qualität des Schulunterrichts hängt nicht vom Geschlecht der Lehrenden ab. Trotzdem setzt sich in der Schweiz ein ambitioniertes Projekt für mehr männliche Lehrer an Primarschulen ein. Den GründerInnen geht es um mehr als nur Noten.

Mehr Jungs in untypische Berufe

Wuppertaler Boys' Day mit über 70 Betrieben – Thema 06/18 Vaterlos

Es muss nicht immer die gute Absicht sein, die an den Geschlechterverhältnissen in der Arbeitswelt etwas ändern will. Manchmal ist es schlicht notwendig, dass Jungen in Berufe finden, die sie zunächst kaum anzusprechen scheinen. Zum Beispiel beim Boys‘ Day, der auch in Wuppertal Anklang findet.

„Schule ist eine feminisierte Institution“

Soziologe Marcel Helbig über Schüler, Schülerinnen und Männer in Lehrberufen – Thema 06/18 Vaterlos

Bildungsgerechtigkeit zwischen Jungen und Mädchen sollte entspannter diskutiert werden, rät der Soziologe Marcel Helbig. Er spricht mit uns über Geschlechterklischees und die Herausforderung, Männer für den Lehrberuf zu begeistern.

Marx modern frisiert

Die Frage ist nicht ob, sondern wie der Kapitalismus endet – THEMA 05/18 KARL MARX

Generationen überdauernde Utopien konnten dem Kapitalismus nichts entgegensetzen. Für sein absehbares Ende sorgt der Kapitalismus stattdessen selbst. Wir sollten uns endlich auf die Zeit danach vorbereiten.

Erfolge der Empörten

Die spanische Partei Podemos als linke Hoffnungsträgerin – Thema 05/18 Karl Marx

Entstanden aus geeintem Protest steht die Partei vor der Herausforderung, ihre politische Ausrichtung auszufechten. Sie hat die Chance, linke Positionen im parlamentarischen Gespräch zu etablieren.

Im Tal der Kampfgeister

Die Wuppertaler Marx-Engels-Stiftung übersetzt alte Fragen in die Gegenwart – Thema 05/18 Karl Marx

Seit Jahrzehnten erforscht die Stiftung das Werk der beiden Protagonisten des Marxismus. Und sie diskutiert, wie die Gerechtigkeitsfrage heute zu stellen ist.

„Kapitalismus ist auch eine Befreiungsmaschinerie“

Philosoph und Aktivist Thomas Seibert über Marxismus und eine vereinigte Linke – Thema 05/18 Karl Marx

Kritik am Kapitalismus muss auch dessen positive Wirkungen anerkennen, sagt der Philosoph Thomas Seibert. Im Interview spricht er über das Marxismus-Revival und über neue Herausforderungen für linke Bewegungen in Gesellschaft und Parlament.

Bienenparadies mit Rentenanspruch

Das Insektensterben, der Staat und die BürgerInnen – THEMA 04/18 BIENENGLÜCK

Private Eigenverantwortung auch in Sachen Naturschutz? Es geht wohl nicht anders, wenn die Politik ihrer Pflicht nicht nachkommt, biologische Vielfalt zu bewahren. Aber als EinzelkämpferInnen werden wir die Welt auch nicht retten.

Leben wie Bienen in Frankreich

Verbot besonders gefährlicher Pestizide ist in Europa noch eine Ausnahme – Thema 04/18 Bienenglück

Frankreich hat sich im Interesse von Mensch und Tier für ein Verbot umstrittender Insektengifte entschieden. Das Beispiel lässt hoffen, könnte ein weiterer Rückgang bestäubender Insekten doch zu einem ökologischen Kollaps führen.

Neue Kinofilme

Ocean’s 8

engels-Thema.