Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.051 Beiträge zu
3.519 Filmen im Forum

Thema.

Schuld und Sühne

Versöhnung auch nach schlimmsten Verbrechen? – THEMA VERSÖHNUNG 01/18

Der Völkermord von Ruanda erinnert uns daran, welches Leid Menschen einander anzutun fähig sind. Seine Aufarbeitung zeigt aber auch, dass sie danach wieder zueinander finden können.

Schuld ad acta

Das Verhältnis Deutschland-Polen im Wandel – Thema 01/18 Versöhnung

Die Aussöhnung zwischen Polen und Deutschland hat eine lange Geschichte. Die jüngeren Irritationen zeigen, dass auch Erreichtes wieder infrage gestellt werden kann.

Das Wort erheben wie Ex-Soldat Wegner

Durch aktive Völkerverständigung wird das Erbe des Elberfelder Autoren gepflegt – Thema 01/18 Versöhnung

Der Elberfelder Schriftsteller Armin T. Wegner erschien seinen Zeitgenossen zuweilen naiv in seinen Versuchen, für Frieden und Versöhnung einzutreten. Von seinem Idealismus können wir lernen.

„Versöhnung kann nur zwischenmenschlich stattfinden“

Konfliktmanagerin Julia von Dobeneck über Konfliktbewältigung zwischen Volksgruppen – Thema 01/18 Versöhnung

Jeder Konflikt ist individuell, bewährte Lösungsstrategien gibt es dennoch, sagt die Konfliktmanagerin Julia von Dobeneck. Am Beispiel des Kosovokonflikts und aktueller Enwicklungen in Europa erläutert sie die Chancen von Mediation und Versöhnung.

Das Klima zwischen Wille und Blödheit

Gemeinsames Vorgehen in der Klimafrage? Schön wär's. – THEMA 12/17 PRIMA KLIMA

In der Klimafrage geben Ignoranz und Alarmismus reichlich Anlass für Spott und gegenseitige Schuldzuweisungen. So verführerisch das ist, es hilft nichts.

Klima im Aufwind

100 Prozent erneuerbare Energien in Dänemark bis 2050 – Thema 12/17 Prima Klima

Das Beispiel Dänemark zeigt, dass der konsequente Ausbau erneuerbarer Energien nicht nur der Umwelt zugute kommt. Auch die Verbraucherkosten können sinken.

Standfester Baum-Cocktail

Das Arboretum im Burgholz testet Baumarten auf Klimatauglichkeit – Thema 12/17 Prima Klima

Im Wuppertaler Arboretum im Staatsforst Burgholz treffen Besucher auf Mammutbäume, Weihrauchzedern und weitere Baumarten aus aller Welt. Vielleicht entsteht hier ein vielfältiger Wald, der dem Klimawandel gewachsen ist.

„Erneuerbare Energien werden sich ökonomisch durchsetzen“

Reimund Schwarze über langfristigen Klimaschutz – Thema 12/17 Prima Klima

Bedenklichen politischen Entwicklungen zum Trotz: Die Sensibilität für die Klimafrage wächst, sagt der Umweltökonom Reimund Schwarze. Er spricht mit uns über den menschlichen Beitrag zum Klimawandel und über Marktmechanismen, die den Klimaschutz fördern.

Selbst ist die Christin

Von Protestantinnen, die es nicht im Haus hält – THEMA 11/17 FRAU LUTHER

Die Reformation, eine Männergeschichte? Die Heldinnen der Epoche scheinen jedenfalls weitgehend vergessen. Frauen, die es in die Öffentlichkeit drängt, müssen sich von ihrem evangelischen Glauben aber nicht zurückhalten lassen.

Vorsprung Niederlande

Frauen in kirchlichen Ämtern in den Niederlanden seit 1911 – Thema 11/17 Frau Luther

Schon 1911 kam in den Niederlanden die erste Pfarrerin ins Amt. Doch in der Kirche wie in der Politik blieb die Gleichstellung von Mann und Frau eher Theorie als Praxis.

Neue Kinofilme

Hot Dog

engels-Thema.