Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Foto: Olivier Pulinckx

Gitarre, fein und mit Geschichte

28. Juli 2021

Albumpräsentation „MiLoca ...“

Der Gitarrist Carlos Díaz lebt heute in Wuppertal und lässt sich immer wieder einmal fein und prägnant an wechselnden Orten hören. Geprägt sieht er sich selbst durch die Stationen seines Lebens und deren Musikstile: die Tradition Argentiniens und seiner Heimat Patagonien wie auch spätere Einflüsse durch Rock, Jazz und Tango. Hinter „Lorente“ verbirgt sich der belgische Bandoneonist Pato Lorente (ein Künstlername), der gleichfalls viele Erfahrungen in Argentinien machte. Und „y Mas“ bezeichnet heute Roman Korolik am Bass sowie Damian Alvarez Castro am Schlagzeug. Zusammen stellen sie das Album „MiLoca ...“ vor.

Díaz – Lorente y Mas | Sa 21.8. 19.30 Uhr | Färberei | 0202 643 064

Martin Hagemeyer

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Top Gun: Maverick

Lesen Sie dazu auch:

Eine Hand sind fünf Finger
Jacques Stotzem im Bürgerbahnhof

Die Musik der Nachbarn
Rolf Witteler über das Jubiläum des Kölner Labels Le Pop Musik – Interview 05/22

Ein Lurch mit Spass am Sauerkraut
Guru Guru rocken den LCB

Charmant und energiegeladen
„Voice“ David Blair im Kontakthof

Kontra mit ehrlichem Krach
Drei Jungs zeigen Kante gegen Kommerz und Verkopft

Bombige Rocklady
Laura Cox rockt live im LCB

Jeden Monat einen Song
Horst Wegener in der Waldtbühne Hardt

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!